Nachwuchs

Simea Ulrich. Foto: Privat.

Wie arbeitet die Generation Y?

Die Generation Y kann nicht arbeiten, meinen manche Führungskräfte. Dabei kann sie nur eines nicht gut: sinnleere Tätigkeiten in unpersönlichem Umfeld gegen Gehalt mechanisch ausführen. Wie stellen sich Vorgesetzte am besten darauf ein? … mehr



Mehr Wertschätzung für den Nachwuchs

Mehr Wertschätzung für den Nachwuchs

Am Wochenende tauschen sich die Mitglieder des Nachwuchsnetzwerks Junge Verlagsmenschen bei ihrem Jahrestreffen über ihre beruflichen Sorgen und Perspektiven aus. Die Vereinsmitglieder Paul Gilius, Katharina Herzberger und Lisa Ebelt im Gespräch über den Reiz der Verlagsbranche, die Arbeitsbedingungen von Berufseinsteigern und den Leserschwund. … mehr


Anastasia Hermann. Foto: StepStone Deutschland

Was Berufseinsteigern wichtig ist

Was erwarten Bewerber und Arbeitgeber voneinander? Recruiter und Personalberater wissen dies aus Tausenden von Einzelgesprächen und Bewerbungsprozessen recht gut. Die Statistiken der Jobplattformen im Internet können diese Beobachtungen stützen – oder in Frage stellen. Im HR-Channel von buchreport.de zeigt Anastasia Hermann, Head of Research bei StepStone Deutschland, aktuelle Trends auf. … mehr