Hachette

Vivendi kauft weitere Anteile von Lagardère

Der Mischkonzern Vivendi stockt seinen Beteiligung am französischen Medienunternehmen Lagardère weiter auf: Das Unternehmen kauft rund 25,3 Mio Lagardère-Aktien des britischen Investors Amber Capital. Der Deal hat Auswirkungen auf den französischen Buchmarkt.  … mehr



Wie sich die Publikumsverlage entwickeln (könnten)

Die Corona-Pandemie ist für viele Branchen ein Stresstest. Der lässt auch Trends und Potenziale deutlicher hervortreten: Ein Blick von Rüdiger Wischenbart auf die größten Publikumsverlage und ihre Erfahrungen im Ausnahmejahr und auf mögliche Strategien. … mehr


Klage wegen Einschränkung des E-Book-Preiswettbewerbs

Wiederholt sich die Geschichte? Wie schon 2011 gibt es in den USA Klagen wegen eines möglicherweise eingeschränkten Preiswettbewerbs für E-Books. Damals stand Apple im Fokus, jetzt Amazon. Aber auch die großen Publikumsverlage sind wieder im Visier. … mehr






»Big Four« verlieren Marktanteil

Das kleine Umsatzplus im 1. Halbjahr für das Geschäft mit gedruckten Büchern geht laut Nielsen BookScan nicht auf das Konto der großen Publikumsverlagsgruppen. Im britischen Buchmarkt verschieben sich die Gewichte. … mehr


Furcht vor dem Ausstieg

Bleiben sie an Bord? Die Briten stimmen am Donnerstag in einem Referendum darüber ab, ob ihr Land sich von der … mehr