Festival







Volle Häuser

Mit einer Lesung von Klaus Maria Brandauer im Kölner Dom begann die Lit.Cologne, mit der Verleihung des Debütpreises an Axel … mehr


Bücherschau im Spagat

Bücherschau im Spagat

Die Balance zu finden zwischen Publikumsevent und Fachmesse ist für die Frankfurter Buchmesse eine alljährliche Herausforderung. Auch 2017 steht wieder der Spagat an: Einerseits mit neuen Formaten und aufgebohrtem Konferenzprogramm für die Fachbesucher, andererseits mit Lesefestival und Autoren-Prominenz für ein breites Publikum. … mehr


Wie viel Event-Potenzial haben Romances?

Wie viel Event-Potenzial haben Romances?

Mit der Lit.Love hat die Verlagsgruppe Random House am vergangenen Wochenende im Münchner Verlagssitz ihr erstes Romance-Lesefestival veranstaltet. Die Projektverantwortliche Astrid von Willmann beleuchtet im Interview die Motive und Erwartungen. … mehr


Schlag den Platon!

Macher, Multiplikatoren und Geldgeber der Philcologne (v.li.): Rainer Osnowski (geschäftsführender Gesellschafter der Litcologne), Lanxess-Vorstandsmitglied Rainier van Roessel, Florian Quecke (Wellenchef … mehr