Buchhandlung

Innovativer Angebotsmix verzaubert die Provinz

Die ehemalige Marketingleiterin Rosamund de la Hey (»Harry Potter«) bringt im schottischen St. Boswells in ihrer Buchhandlung Mainstreet Trading Company Bücher, Café, Wohnaccessoires und Feinkost auf stimmungsvolle Weise zusammen. … mehr


Starthilfe für hoch motivierte Buchhandels-Gründerin

Lässt sich Buchhandel mit Wirtschaftsförderung wieder ansiedeln? Der Stadtteil Uerdingen (knapp 20.000 Einwohner) der niederrheinischen Stadt Krefeld ist seit Ende 2019 ohne Buchhandlung und hat im Frühsommer einen Anlauf unternommen, diese Lücke durch einen Förderwettbewerb zu schließen. Buchhandelsneuling Anja Choinowski hat den Wettbewerb gewonnen. … mehr


Ferienlektüre zur Belohnung

In NRW ist, wie vielerorts, ein turbulentes Schuljahr zu Ende gegangen, die Sommerferien haben gerade begonnen. Die Buchhandlung Karola Brockmann in Brühl nimmt das bereits seit 10 Jahren zum Anlass für eine Marketingaktion: Schüler bekommen ein Buch geschenkt, wenn sie gute Noten in Deutsch vorweisen können. … mehr


Krefeld-Uerdingen sucht Buchhändler

Wir wollen eine Buchhandlung: Der 20.000 Einwohner zählende Stadtteil Uerdingen der niederrheinischen Stadt Krefeld will mit einem Förderwettbewerb eine neue Buchhandlung ansiedeln. … mehr


Haltestelle macht Lust aufs Lesen

Sie sind eine Krux für den Einzelhandel, lassen Kunden einen Bogen um das Geschäft machen und halten sich meist wochen- oder gar monatelang zäh: Baustellen. Wie man sich eine Baustellensituation aber durchaus zunutze machen kann, zeigt die Mäx+Moritz-Filiale der Buchhandlung Straß in Baden-Baden. … mehr


Herder plant größeren Auftritt in Rom

Der Verlag Herder, zurzeit mit seinen Verlagsprodukten als Shop-in-shop am Petersplatz im Geschäft der Libreria Internazionale Benedetto XVI. vertreten, will wieder eine eigene Buchhandlung in Rom eröffnen. Die Suche nach einer geeigneten Fläche gestaltet sich nicht leicht für Verleger Manuel Herder.

… mehr


Mundo Azul versammelt alle Ecken der Welt auf 70 qm

Mundo Azul versammelt alle Ecken der Welt auf 70 qm

Die Berliner Buchhandlung Mundo Azul hat ein Alleinstellungsmerkmal, das sich in ihrem Namen widerspiegelt: Hier werden Kinderbücher aus aller Welt angeboten. Inhaberin Mariela Nagle stellt ihr ambitioniertes, aber auch kostspieliges Konzept vor.

… mehr