Brexit


Engpass im England-Geschäft

Wer ein englischsprachiges Buch unter den Weihnachtsbaum legen will, muss sich in diesem Jahr sputen. Auch wenn die Barsortimente nach dem Brexit bei den Bestellungen grundsätzlich längere Lieferzeiten einplanen, rechnen sie im Weihnachtsgeschäft mit zusätzlichen Engpässen. … mehr



Englische Bücher: Langsamer und teurer

Englischsprachige Bücher spielen im deutschen Buchsortiment keine kleine Rolle. Aber der Nachschub stockt: Die Brexit-Bürokratie und Corona behindern Buchimporte von der Insel und können die Bücher verteuern. … mehr


Brexit-Erfahrung: Aufwendiger und teurer

Der EU-Ausstieg der Briten behindert den Buchimport von der Insel. Erste Erfahrung seit dem Brexit. Dazu im Interview Carsten Coesfeld, seit März 2020 CEO der zu Penguin Random House gehörenden Verlagsgruppe DK Worldwide. … mehr