aws


AWS: »Suchen Sie die Kooperation«

Die Arbeitsgemeinschaft wissenschaftlicher Sortiments- und Fachbuchhandlungen (AWS) wendet sich während der Coronakrise mit einem offenen Brief an die Verlage und bittet um eine noch intensivere Zusammenarbeit. … mehr


Pia Rößler gewinnt ersten AWS-Award

Mit dem Nachwuchspreis AWS-Award werden innovative Ideen im Fachbuchhandel ausgezeichnet. Auf der AWS-Tagung in Mainz erhielt Pia Rößler die Auszeichnung für ihre Bachelor-Thesis. … mehr


AWS tagt im Mai in Bochum

Die Tagung der Arbeitsgemeinschaft Wissenschaftlicher Sortiments- und Fachbuchhandlungen (AWS) findet in diesem Jahr vom 7.-9. Mai im Mercure Hotel Bochum City statt. Schwerpunkte des Treffens werden Prozessmanagement, Marketing rund um Fachmedien und E-Learning sein. … mehr


Amazon: Wachstum und Investition

Der Handelstreiber Amazon liegt weiter auf Wachstumskurs: Für das dritte Quartal 2017 (30.09.) meldet das Unternehmen einen erneuten Umsatzuwachs sowie eine aufgrund von Investitionen gedämpfte Gewinnsteigerung. … mehr



Bedeutet der »DEAL« die Ausschaltung aller Handelsstufen?

Der Fachbuchhandel schlägt Alarm: In einem offenen Brief kritisieren die marktführenden Händler und ihre Verbände, dass die Hochschulrektorenkonferenz und großen Wissenschaftsverlage dabei seien, die Handelsstufen im Bibliotheksgeschäft mittelfristig auszuschließen. Es geht um ein deutschlandweites Lizenzprojekt unter dem Projektnamen „DEAL“. … mehr


Allzeithoch dank Cloud

Börsianer und Analysten in den USA jubeln: Endlich fährt Amazon Gewinne ein. Lange hatte Chef Jeff Bezos (Foto: Amazon) in … mehr


Der Kuchen wird kleiner

  Der Rahm wird abgeschöpft, der Kuchen wird kleiner. Den Teilnehmern der Tagung der Arbeitsgemeinschaft Wissenschaftlicher Sortiments- und Fachbuchhandlungen (AWS) schlagen die … mehr


Und wo bleibt der Handel?

Alles offen: Dirk Pieper (Uni-Bibliothek Bielefeld), Berater Sven Fund (Fullstopp), Xenia van Edig (Copernicus), Cary Bruce (Ebsco) und Moderator Alexander … mehr