Aufbau Verlag

Hörbuch als Hoffnungsträger im stagnierenden Buchmarkt
PLUS

Hörbuch als Hoffnungsträger im stagnierenden Buchmarkt

Im stationären Sortiment gehen die Hörbuchumsätze weiter zurück. Der digitale Vertriebsweg gewinnt dagegen zunehmend an Relevanz. Die Verlage weisen aber auch auf die weiterhin große Bedeutung der physischen Hörbücher und Hörspiele auf CD hin. … mehr


Neuzugänge im Aufbau Verlag

Der Aufbau Verlag verstärkt sein Team: Thomas Kohle (Foto) wird Sales Manager im Aufbau-Vertrieb. Auch im Digitalbereich gibt es personelle Veränderungen. … mehr




PLUS

Personalien der Woche

Hermann Bruns (61) übernimmt im Bielefelder Delius Klasing Verlag interimistisch die Aufgaben von Marketing- und Vertriebsleiter Folkert Roggenkamp (51), der … mehr


PLUS

Personalien der Woche

Ulrike Melzer ist im Lektorat des Mareverlags in Hamburg als Vertretung für Sophia Hungerhoff tätig, die in Elternzeit gewechselt ist. … mehr


Aufbau ordnet Lektorat neu

Nach dem Wechsel von Lina Muzur zu Hanser Berlin hat Aufbau die Führungspositionen im Lektorat neu besetzt: Ab dem 1. April 2018 wird Anvar Cukoski (Foto) Leitender Lektor im Bereich Belletristik, Nele Holdack zeichnet für Klassik/ Moderne Klassik verantwortlich. … mehr




Aufbauarbeit fürs Seriengeschäft

Als erster deutscher Verlag hat Bastei Lübbe das Schreiben gelehrt. Mit der im März 2013 gestarteten Bastei Lübbe Academy sollen … mehr