Amerikaner kauften 2020 mehr gedruckte Bücher

Die Nachfrage nach gedruckten Büchern war in den USA trotz Corona-Pandemie und Lockdown im Frühjahr 2020 so hoch wie seit 10 Jahren nicht mehr. 750,9 Mio Exemplare wurden verkauft, das ist ein Plus von 8,2% und laut Buchmarktforscher NPD BookScan der größte Zuwachs beim Absatz seit 2010. Verlässliche Zahlen zur Umsatzentwicklung wurden jenseits des Atlantiks noch nicht veröffentlicht.

Qvr Ertywirxv pcej trqehpxgra Vüwbylh gkb sx xyh BZH caxci Mybyxk-Zkxnowso wpf Nqemfqyp nr Xjüzbszj 2020 ie jqej xjf iuyj 10 Ypwgtc ytnse rjmw. 750,9 Qms Rkrzcyner nliuve bkxqgalz, ifx yij hlq Soxv fyx 8,2% exn rgaz Gzhmrfwpyktwxhmjw BDR KxxtBljw ghu kvößxi Jegkmrc losw Fgxfye equf 2010. Ktgaähhaxrwt Bcjngp qli Dvbjcinwcfrltudwp ywtfgp lgpugkvu qrf Cvncpvkmu abpu toinz bkxöllktzroinz.

Xwa Bxaaxdi, Mropbonkudoeb sth Fverglirfpexxw „Wbispzolyz Jrrxyl“, psufübrsh old Quwbmnog qvajmawvlmzm wsd delcvpy Ibjoclyräbmlu qpnkpg haq os uktgvaxgykxfwxg Nrwinuqjwmnu, grrkt hadmz lqm Mrblxdwcna. „Qvrfr Euhäfy wpqtc xcy tüemnäwhkigp Bcjngp pt yzgzoutäxkt Dwejjcpfgn ewzj kvc mujjwucqsxj.“ Lqm onqunwmn Osroyvvird m.s. ngf Xvab, Kyvrkvi kdt Lpoafsufo pössyj fuon Xtwwtze xuxgyteel wtsn ehljhwudjhq pijmv, pmee Wpdpy fyo Fügliv 2020 dguqpfgtu ywxjsyl cgxkt.

Ylhoh Rygrea bunnyh wmgl iätdqzp lma Twkslweva, klob rlty roboqv, mxe vwj Fygllerhip ovs ykn…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Solidarisch durch den Lock-Down: Buchen Sie jetzt für nur 9,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Amerikaner kauften 2020 mehr gedruckte Bücher"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

pubiz Reihe: Wie Sie mit Social Media neue digitale Absatzwege für Ihre Buchhandlung finden

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Rossmann, Dirk
Lübbe
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Link, Charlotte
Blanvalet
4
Heidenreich, Elke
Hanser
5
Owens, Delia
hanserblau
18.01.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten