buchreport

London Book Fair: Rückkehr nach Olympia

London is calling: 3 Jahre ist das letzte persönliche Messe-Treffen in London her. Ob es auch in diesem Jahr so geschäftig wird wie 2019, wird sich in wenigen Tagen zeigen. Für alle, die nicht persönlich ins Olympia Centre kommen können, gibt es eine Reihe von digitalen Angeboten. (Foto: Anja Sieg)

Auch in London sollen wieder persönliche Treffen möglich sein: Nachdem am Wochenende bereits die internationale Kinderbuchmesse in Bologna gestartet ist, sollen Anfang April die Briten zum Zug kommen.

2020 gab es gar keine Buchmesse in London, 2021 fand sie nur digital statt. Jetzt öffnet die London Book Fair (LBF) vom 5. bis 7. April wieder in gewohntem Umfang ihre Pforten: 954 Aussteller aus insgesamt 56 Ländern werden vertreten sein. Auch Deutschland ist mit einem 133 qm großen Gemeinschaftsstand dabei. Beteiligt sind u.a. große Verlage wie Klett, Kosmos, Bastei Lübbe und Gräfe und Unzer.

Dass so viele internationale Verlage dabei sind, sieht Andy Ventris als großen Vertrauensbeweis für die Londoner Buchmesse. Ventris ist seit Herbst 2020 Direktor der Messe, damit ist die diesjährige Ausgabe seine erste „echte“ Buchmesse. Die Planung einer Präsenzmesse unter Corona-Bedingungen war auch für die Briten, die ihre Corona-Maßnahmen bereits weitgehend abgeschafft haben, nicht einfach (s. Interview unten).

Seit 2015 findet die LBF wieder im Olympia Exhibition Centre statt. Der Messeveranstalter Reed Exhibition will mit Impf- und Testnachweis-Kontrolle sowie weiteren Hygienemaßnahmen für eine Covid-freie Messe sorgen.

Jetzt weiterlesen mit

Mehr Hintergründe. Mehr Analysen. Mehr buchreport.

Monatspass

17,50 €*

  • Lesen Sie einen Monat lang für unter 60 Cent am Tag alle br+ Beiträge.

Abon­ne­ment „Der Digitale“

510 €*

  • Ein Jahr lang alle br+ Beiträge lesen.

Zugang zu diesem Angebot vorhanden? Loggen Sie sich hier ein.

Hilfe finden Sie in unserem FAQ-Bereich.


*alle Preise zzgl. MwSt.

Nicht das Richtige dabei? Alle Angebote vergleichen

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "London Book Fair: Rückkehr nach Olympia"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Kobr, Michael; Klüpfel, Volker
Ullstein
2
Garmus, Bonnie
Piper
3
Walker, Martin
Diogenes
4
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
5
Micky Beisenherz, Sebastian Fitzek
Droemer
16.05.2022
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

größte Buchhandlungen