Rossmann liefert Verkaufsdaten an Media Control

Nachdem Media Control kürzlich seine Kooperation mit dem Barsortiment Libri verlängert hat, melden die Buchmarktforscher jetzt einen neuen Partner: Der Drogeriehändler Rossmann speist seit Anfang des Jahres die Verkaufsdaten von rund 2150 Rossman-Dependancen in das Handelspanel der Marktforscher ein.

Die Beobachtung der Nebenmärkte wird damit weiter vervollständigt. „Die offizielle Chartermittlung und Marktforschung erfolgt nun aus einer noch breiteren Datenbasis heraus – worüber wir sehr glücklich sind und wovon die gesamte Buchbranche profitiert“, sagt Ulrike Altig, Geschäftsführerin Media Control.

Erst vor wenigen Tagen hat Media Control die Verlängerung der strategischen Partnerschaft mit dem Barsortiment Libri für weitere fünf Jahre gemeldet. Im Zuge der Vertragsverlängerung wurde auch der Schulterschluss mit dem Libri-Kooperationspartner Nordbuch ausgebaut, der jetzt ebenfalls Daten an Media Control liefert. Zu Nordbuch gehören 55 inhabergeführte Buchhandlungen an 115 Standorten.

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Rossmann liefert Verkaufsdaten an Media Control"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
2
Nesbø, Jo
Ullstein
3
Gablé, Rebecca
Lübbe
4
Poznanski, Ursula
Loewe
5
Brandt, Matthias
Kiepenheuer & Witsch
09.09.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. September

    Digitalkonferenz für Verlage und Bibliotheken

  2. 10. Oktober

    E-Commerce-Konferenz

  3. 12. Oktober

    Hugendubel Mini Maker Faire

  4. 16. Oktober - 20. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  5. 6. November - 12. November

    Buch Wien