Räuber Hotzenplotz erscheint früher

Thienemann-Esslinger hat den Erscheinungstermin für das Kasperlspiel „Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“ von Otfried Preußler vorgezogen. Der Titel soll nun in der Woche nach Pfingsten erscheinen. Anlass sei das „große Echo“ auf die Ankündigung, das aus dem Nachlass wiederentdeckte Manuskript erstmals zu veröffentlichen.

Eine weitere Überraschung: Der Titel war bereits zuvor publiziert. In einem Verlegerinnenbrief gab Bärbel Dorweiler bekannt, dass der Titel bereits im Jahr 1969 in „Das große Reader’s Digest Jugendbuch 10“ erschienen ist. Den Hinweis darauf hatte der Verlag durch eine Leserrückmeldung erhalten. Weitere Recherchen im Verlagsarchiv von Thienemann-Esslinger ergaben, dass das Hotzenplotz-Abenteuer unter dem Titel „Die Fahrt zum Mond“ im Band „Puppenspiele 9“ abgedruckt ist. Das Kasperlspiel, das der aktuellen Neuausgabe zugrunde liegt, sei demnach Ende der 1960er Jahre  in zwei Sammelbänden erschienen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Räuber Hotzenplotz erscheint früher"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*