Orell Füsslis Sommer-Buchreise

Kampagnenmotiv der Orell Füssli „Grand Train Tour of Switzerland“

Der Schweizer Buchhandelsfilialist Orell Füssli hat im Sommer eine Marketingaktion geplant, die besonders gut zur aktuellen Urlaubszeit passt: Das Unternehmen organisiert eine Buchreise quer durch die Schweiz mit 5 Zwischenstopps. Details zur „Grand Train Tour of Switzerland“:

  • In Kooperation mit dem Reiseanbieter Switzerland Travel Centre und gemeinsam mit dem Reise- und Familien-Bloggerpaar „Saturday and Sunday“ besucht Orell Füssli die Kantone Graubünden, Wallis, Bern, Luzern und Zürich. Die „Grand Tour“ findet vom 27. Juli bis zum 30. August statt, wöchentlich wird eine Region bereist.
  • In kurzen Videos präsentiert Orell Füssli für jeden Zwischenstopp verschiedene Reiseziele und trifft Autorinnen und Autoren mit Bezug zu den besuchten Orten. Die Videos mit den Buch- und Reisetipps sind ab dem 27. Juli auf den Social Media-Plattformen von Orell Füssli und dem Switzerland Travel Centre sowie auf orellfuessli.ch/schweizer-buchreise zu sehen.
„Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit dem Switzerland Travel Centre besondere Seiten der Schweiz in Verbindung mit Autorinnen und Autoren aus der Region präsentieren können. So bieten wir unseren Kundinnen und Kunden nicht nur Inspiration für eine spannende Sommerlektüre, sondern auch für Ausflüge in der Schweiz“, sagt Orell Füssli-Marketingleiterin Christine Roth.
 
Orell Füssli Thalia ist ein operativ selbständig geführtes Buchhandelsunternehmen mit Sitz in Zürich und rund 700 Mitarbeitern. Unter der Dachmarke Orell Füssli werden Buchhandlungen und orellfüssli.ch betrieben. Das Unternehmen ist mit 36 Filialen Marktführer in der Deutschschweiz.
 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Orell Füsslis Sommer-Buchreise"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Anzeige

Aktuelles aus dem Handel

  • »Bitte ein Wettbewerb, keine Gießkanne!«  …mehr
  • Trotz Krisenzeit offensiv das Einjährige feiern  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten