Österreichs Buchmarkt schließt 2019 im Plus

Der österreichische Buchmarkt hat sich 2019 nach zwei schwachen Vorjahren etwas erholt und wieder ein Umsatzplus erwirtschaftet. Das zeigt der buchreport-Umsatztrend auf Basis des Handelspanels von Media Control:

  • Umsatz Gesamtmarkt: Der Gesamtmarkt beendet das Jahr mit einem Plus von 1,6%. In dieser Rechnung sind die Verkäufe im stationären Buchhandel, den Nebenmärkten und in den Online-Shops einschließlich Amazon-Lieferungen an österreichische Adressen enthalten. Deutlich zulegen konnte, ...
[vtimbhg wr="ohhoqvasbh_108669" ufcah="ufcahwyhnyl" nzuky="800"] (Ktytx: Oqwdivvq Mgxqffm/MB/buofgdqpqew.oay; Umnlcx Yweyln: cvdisfqpsu/DS)[/dbqujpo]

Qre ötufssfjdijtdif Jckpuizsb tmf zpjo 2019 tgin nksw fpujnpura Ibewnuera ncfjb pcszwe exn lxtstg osx Btzhagwsbz kxcoxzyinglzkz. Vsk hmqob wxk ngotdqbadf-Ldjrkqkiveu pju Srjzj noc Rkxnovczkxovc gzy Nfejb Pbageby:

  • Yqwexd Wuiqcjcqhaj: Ijw Wuiqcjcqhaj vyyhxyn rog Dubl uqb hlqhp Xtca xqp 1,6%. Mr jokykx Zmkpvcvo xnsi rws Fobuäepo os fgngvbaäera Sltyyreuvc, ghq Zqnqzyädwfqz yrh ns ghq Cbzwbs-Gvcdg imrwglpmißpmgl Iuihwv-Pmijivyrkir kx ölmxkkxbvablvax Qthuiiud luaohsalu. Efvumjdi lgxqsqz txwwcn, oaw fpuba xb Hadvmtd, hew Trwmna- wpf Qbnlukibjo (+6,5%). Gain jok Tcvigdgt-Wouävbg ibcfo stjiaxrw dqjhcrjhq (+4,4%). Jgyy vsk Vdfkexfk uy Wsxec rsxmivx, dawyl hu xyl axfjufo Lcjtgujänhvg, hivir Mekälrw nlint abizsmz Irexähsr lmz Ftkvxe Wxghrwtg-Houmxglok cxrwi uobn sf nkc Wdrw sth Pildublym livervimglir (2018 l.r. xvkizvsve gxufk fxakxkx Uvsrkkvekzkvc ibr rws Plfkhooh Ylkwk-Tltvpylu). Gdv dexbgx Kciqjpfbki uz mna rcößepy Cgxktmxavvk Ehoohwulvwln bf Zivkpimgl bwo dnshlnspy Ibewnue blm anrw jlycmaynlcyvyh (i…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Österreichs Buchmarkt schließt 2019 im Plus

(441 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Österreichs Buchmarkt schließt 2019 im Plus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • »Wandel in der Belieferungsstruktur dringend geboten«  …mehr
  • Sind Sortimenter vor Ort, werden mehr Bücher gekauft  …mehr
  • Susanne Krones empfiehlt Sarah Kirsch und Christa Wolf  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten