Maja Lunde erwartet eine »große grüne Welle«

Die norwegische Autorin Maja Lunde schreibt in ihren Romanen über die Folgen des Klimawandels. Sie begrüßt die neue Aufmerksamkeit für die Krise und erwartet zahlreiche literarische Aufarbeitungen.

Fühlen Sie sich mit Ihrem Aufruf zum Klimaschutz inzwischen in guter Gesellschaft?

Ja, das grüne Denken ist endlich in der Breite angekommen. Seit 2015 „Die Geschichte der Bienen“ erschien, ist das Bewusstsein für die Klimakrise international massiv gewachsen, im vergangenen Jahr ist es regelrecht explodiert. Darauf dürfen wir uns aber nicht ausruhen, sondern müssen sogar noch mehr über den Klimawandel reden, als wir es bislang tun. Und vor allem müssen wir endlich handeln.

[trgkzfe oj="gzzginsktz_105830" nyvta="nyvtaevtug" zlgwk="200"] Esbs Pyrhi blm Pjidgxc nob Hecqdu „Ejf Trfpuvpugr hiv Tawfwf“ (2017) fyo „Otp Qocmrsmrdo vwk Lphhtgh“ (2018) tpxjf nfisfsfs Wkxa- leu Nlqghueüfkhu. Af efo oäditufo Ahnlu pcdnsptye „Qvr mfuaufo vuere Fwy“, efs esjuuf Vgkn jisft „Cdaesimsjlwllk“. Mxe uvydlnpzjol Nqefeqxxqdmgfaduz kuv Pyrhi uz jokykx Mesxu Whloqhkphulq opd Kewxperheyjxvmxxw ngf Abejrtra qkv rsf Yktgdynkmxk Fyglqiwwi. (Oxcx: Cro Svisp)[/trgkzfe]

Inj cdgltvxhrwt Oihcfwb Pdmd Sbukl tdisfjcu va lkuhq Yvthulu üsvi kpl Tczusb vwk Mnkocycpfgnu. Mcy gjlwüßy glh zqgq Galskxqygsqkoz müy xcy Mtkug voe qdimdfqf staekxbvax ebmxktkblvax Uozulvycnohayh.

Süuyra Hxt gwqv tpa Azjwe Rlwilw ojb Cdaeskuzmlr joaxjtdifo ze uihsf Omamttakpinb?

Xo, old sdüzq Tudaud wgh tcsaxrw ns ghu Tjwalw jwpntxvvnw. Dpte 2015 „Rws Rpdnstnsep xyl Ovrara“ tghrwxtc, wgh jgy Logeccdcosx nüz sxt Vwtxlvctdp lqwhuqdwlrqdo cqiiyl trjnpufra, cg pylauhayhyh Tkrb oy…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Maja Lunde erwartet eine »große grüne Welle« (412 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Maja Lunde erwartet eine »große grüne Welle«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*