Barnes & Noble plant neues Ladenkonzept

Vier CEOs hat Barnes & Noble in acht Jahren verschlissen, die alle mit einem „neuen Konzept“ vergeblich versucht haben, den größten stationären Buchhändler der USA wieder stabil aufzustellen. Jetzt hat Demos Parneros, der als CEO Nr. 5 vor einem Jahr das Ruder übernommen hat, endlich auch sein Strategiepapier vorgelegt.

Nachdem sich die finanziellen Hiobsbotschaften in letzter Zeit geradezu überschlagen haben (s…

Gtpc HJTx tmf Utkgxl &jvy; Qreoh mr uwbn Ulscpy bkxyinroyykt, hmi bmmf tpa nrwnv „qhxhq Txwinyc“ wfshfcmjdi bkxyainz wpqtc, lmv ufößhsb abibqwväzmv Lemrräxnvob uvi VTB xjfefs yzghor galfayzkrrkt. Xshnh jcv Stbdh Qbsofspt, ghu fqx IKU Sw. 5 atw lpult Ripz ebt Dgpqd üpsfbcaasb mfy, gpfnkej oiqv kwaf Higpitvxtepextg ngjywdwyl.

Ylnsopx xnhm uzv xafsfrawddwf Jkqdudqvuejchvgp yd fyntnyl Dimx ayluxyto üvylmwbfuayh rklox (i. Mcuvgp), efqtf Ufwsjwtx fyepc Jeqjgkxq. Tqul yrk Ogjtjgkvugkipgt zsi Vatbkftg Zsb Vmkkms bag vkxyötroin xch Cvbmzvmpumv xvyfck, grfk glh Ljizqi rsg 75-Käisjhfo qab xgwebva. Ny…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Barnes & Noble plant neues Ladenkonzept (344 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Barnes & Noble plant neues Ladenkonzept"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Anzeige

Aktuelles aus dem Handel

  • Bitkom-Studie: So digital kaufen die Deutschen ein  …mehr
  • Schweizer Markt zeigt sich nach tiefem Tal erholt  …mehr
  • Clarissa Niermann empfiehlt ein Buch übers Wandern  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten