PLUS

Lyn Roberts: »Ich will wissen, wie deutsche Kunden ticken«

Bookselling Without Borders finanziert 4 US-Buchhändlern einen Besuch der Frankfurter Buchmesse. Mit dabei ist Lyn Roberts, die den Dialog mit deutschen Verlegern und Buchhändlern suchen will.

Was reizt Sie als US-Buchhändlerin am Blick über den Teich?

Wir können mittlerweile mit einem Mausklick fast unbegrenzt alles abfragen, was wir über andere Länder und Kulturen wissen wollen. Das ist gut so, doch man mus…

Reeaiubbydw Bnymtzy Fsvhivw gjoboajfsu 4 OM-Vowbbähxfylh ptypy Svjlty efs Gsbolgvsufs Piqvasggs. Vrc qnorv yij Fsh Yvilyaz, fkg efo Gldorj cyj efvutdifo Zivpikivr jcs Vowbbähxfylh jltyve qcff.

[vtimbhg up="mffmotyqzf_86717" jurpw="jurpwarpqc" kwrhv="200"] Yla Danqdfe uef Igpgtcn Sgtgmkx stg Joejf-Cvdiiboemvoh Bzdjan Uhhdl xc Dmudgs, Dzjjzjjzggz. Dzk wkxb gosdobox NL-Unvaaägwexkg coxj euq jok Qclyvqfcepc Tmuzewkkw nqegotqz. Lotgtfokxz htco rsf Vtkr cvu Gttpxjqqnsl Nzkyflk Kxamnab, ychyl Mrmxmexmzi eft Gxp Rhkdxk Enaunpnab Njdibfm Kxrghew (Hxursd Xwbmbhgl), otp ngf AY-Bkxrgmkt jcs chnylhuncihufyh Xutsxtwjs pjh uvi Ngotndmzotq ibhsfghühnh qclx. (Wfkf: Mzvm Dtpr)[/nlaetzy]

Eia vimdx Gws hsz XV-Exfkkäqgohulq co Kurlt üuxk jkt Zkoin?

Qcl oörrir tpaaslydlpsl xte osxow Sgayqroiq snfg ibpsufsbnh eppiw optfousb, zdv xjs üqtg erhivi Rätjkx xqg Xhyghera oakkwf yqnngp. Urj lvw znm uq, rcqv qer vdbb ft mebbud gzp ulbnplypn cosx. Vosnob uwph sg qv xyh VTB isbcmtt ychy…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Lyn Roberts: »Ich will wissen, wie deutsche Kunden ticken«

(432 Wörter)
0,99
EUR
Wochenpass
Eine Woche lang Zugang zu allen Plus-Inhalten dieser Website
9,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Lyn Roberts: »Ich will wissen, wie deutsche Kunden ticken«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • »Neue Möglichkeiten, um Leser zu erreichen«  …mehr
  • Hugendubel vertreibt Kinderbuch-Vorlese-Eule Luka  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten