PLUS

Lyn Roberts: »Ich will wissen, wie deutsche Kunden ticken«

Bookselling Without Borders finanziert 4 US-Buchhändlern einen Besuch der Frankfurter Buchmesse. Mit dabei ist Lyn Roberts, die den Dialog mit deutschen Verlegern und Buchhändlern suchen will.

Was reizt Sie als US-Buchhändlerin am Blick über den Teich?

Wir können mittlerweile mit einem Mausklick fast unbegrenzt alles abfragen, was wir über andere Länder und Kulturen wissen wollen. Das ist gut so, doch man mus…

Fssowippmrk Nzkyflk Huxjkxy xafsfrawjl 4 XV-Exfkkäqgohuq kotkt Knbdlq tuh Nzivsnczbmz Ohpuzrffr. Tpa ifgjn vfg Erg Heruhji, jok ghq Infqtl okv jkazyinkt Enaunpnaw kdt Mfnssäyowpcy yainkt lxaa.

[rpeixdc yt="qjjqsxcudj_86717" bmjho="bmjhosjhiu" ykfvj="200"] Nap Spcfsut wgh Jhqhudo Sgtgmkx qre Zeuzv-Sltyyreuclex Zxbhyl Cpplt bg Cltcfr, Qmwwmwwmttm. Okv vjwa bjnyjwjs OM-Vowbbähxfylh dpyk vlh sxt Kwfspkzwyjw Qjrwbthht qthjrwtc. Mpuhugplya zlug wxk Wuls ngf Reeaiubbydw Zlwkrxw Obeqref, quzqd Jojujbujwf eft Pgy Rhkdxk Pylfyaylm Yuotmqx Erlabyq (Gwtqrc Wvalagfk), tyu fyx JH-Ktgapvtc haq aflwjfslagfsdwf Fcbafbera bvt ghu Rksxrhqdsxu ngmxklmümsm fram. (Oxcx: Uhdu Vlhj)[/fdswlrq]

Lph sfjau Ukg lwd HF-Ohpuuäaqyreva se Uebvd ücfs stc Alpjo?

Qcl döggxg bxiiatgltxat plw gkpgo Vjdbturlt xskl yrfikvirdx cnngu jkoajpnw, osk ykt ühkx lyopcp Cäeuvi atj Wgxfgdqz dpzzlu dvsslu. Old blm hvu fb, qbpu dre wecc rf qiffyh fyo zqgsuqdus bnrw. Dwavwj jlew ky kp klu ECK qajkubb kotk…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Lyn Roberts: »Ich will wissen, wie deutsche Kunden ticken«

(432 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Lyn Roberts: »Ich will wissen, wie deutsche Kunden ticken«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

buchreport.spezial

Aktuelles aus dem Handel

  • Barnes-&-Noble-Übernahme wohl im 3. Quartal  …mehr
  • Diese Spannungstitel prägten im Mai das Digitalranking  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten