buchreport

Ingo Halscheidt leitet den Vertrieb der Be.Bra Verlage

Ingo Halscheidt

Neuzugang in Berlin: Ingo Halscheidt hat am 1. Februar die Vertriebsleitung der Be.Bra Verlage übernommen, die auf den Feldern Belletristik, Sachbuch und Wissenschaft aktiv sind. Er folgte auf Michael Ettrich, der das Unternehmen verlassen hat.

Halscheidt bringt einiges an Erfahrungen aus dem Vertriebs- und Marketingbereich mit. Er hat beruflichen Stationen im Buchhandel und Versandbuchhandel absolviert und war u.a. Vertriebsleiter bei Vandenhoeck und Ruprecht sowie Marketing- und Vertriebsleiter bei Schnell & Steiner in Regensburg. Das Publikationsspektrum der Be.Bra Verlage umfasst Sachbücher zu aktuellen Themen, zur deutschen Geschichte, zu Berlin, Brandenburg und anderen Regionen, aber auch historische Kriminalromane sowie eine Reihe mit japanischer Literatur. Im angegliederten Be.Bra Wissenschaft Verlag erscheinen u.a. Titel aus den Bereichen Geschichte und Zeitgeschichte, Kulturgeschichte, Medizingeschichte und Jüdische Geschichte.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ingo Halscheidt leitet den Vertrieb der Be.Bra Verlage"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Aktuelle Personalmeldungen

  • Verlag an der Ruhr: Jan Reschke ist neuer Geschäftsführer  …mehr
  • DuMont Buchverlag: Elisabeth Noss übernimmt Veranstaltungen  …mehr
  • Madeline McIntosh tritt als US-CEO von PRH zurück  …mehr
  • Julia Gross ist neue Kommunikationsleiterin der Haufe Group  …mehr
  • Felix Weiland wird Verleger von Schnell & Steiner  …mehr