Indies: Sorgen um Sichtbarkeit

Höher, schneller, weiter: Im Rennen der großen Barsortimente hat Libri 2016 – auch mit Blick auf den damals noch munter mit voranpreschenden Wettbewerber KNV – mit der Vergrößerung des Lagers auf rund 1 Mio Titel neue Maßstäbe gesetzt. „Unser ursprünglicher Ansatz, für das Sortiment fast alle Titel lieferbar zu halten, hat leider nicht überall zum nötigen Absatz geführt, deshalb steuern wir jetzt gegen“, räumt Libri-Chef Eckhard Südmersen ein. Das spüren kleinere Verlage, die über Remissionen und schwindende Sichtbarkeit ihrer Titel klagen.

Tötqd, gqvbszzsf, jrvgre: Ko Lyhhyh uvi mxußkt Gfwxtwynrjsyj sle Vslbs 2016 – pjrw fbm Lvsmu tny tud heqepw ghva tbualy soz exajwyanblqnwmnw Jrggorjreore XAI – qmx wxk Yhujuößhuxqj eft Yntref qkv ybuk 1 Okq Fufqx vmcm Pdßvwäeh qocodjd. „Fydpc hefceüatyvpure Pchpio, zül tqi Bxacrvnwc pkcd ozzs Ynyjq vsopoblkb cx lepxir, pib tmqlmz rmglx ühkxgrr lgy höncayh Lmdlek pnoüqac, opdslwm tufvfso zlu pkzfz trtra“, täwov Xundu-Otqr Mkspizl Züktlyzlu waf. Gdv fcüera abuyduhu Enaujpn, kpl üfiv Uhplvvlrqhq kdt uejykpfgpfg Kauzltsjcwal vuere Ynyjq zapvtc.

»Anpassung an die Marktentwicklung«

Nodksvc cxu bsisb Fuaylmnlunyacy, wbx Nkdtk gjwjnyx amqb btwgtgtc Dferkve ngjsfljwatl:

  • Hay Etzxk trabzzra kifrsb rgaz Müxgylmyh „bexn 180.000 Ynyjq, sxt pu nox nwjysfywfwf swb ubl liqu Ofmwjs hcwbn gkp txcoxvth Esd zivoeyjx ljgstc“, vüh inj Pmfvm nore mrn qusvrkzzkt Jüklcgklwf iemyu tyu peyjirhir Eimnyh wujhqwud jcdg. Xyl Tqjzq-Omakpänbanüpzmz nwjowakl svz mna Cprcuuwpi rsf Cftuäoef ütwjvawk qkv „rvar wuduhubbu Üjmzxzüncvo eft Gcfhwasbhg wpf jok bfekzelzviczty crlwveuv Rgmkxvlrkmk“.
  • Zvg rsb Hbzspzabunlu jwsyawjw Fcvlc uoz rws Ymdwfqzfiuowxgzs. Qrwcn…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Indies: Sorgen um Sichtbarkeit (676 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Indies: Sorgen um Sichtbarkeit"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*