Österreicher packten viele Kinderbücher ins Oster-Nest

Der österreichische Buchmarkt hat im März einen ähnlichen Ostereffekt erfahren wie der deutsche – mit der Kinder- und Jugendbuch-Abteilung als Hauptumsatztreiber. Bevor das Pendel im April umschlagen wird, gibt es so auch in Österreich ein Polster.

Anders als in den Vormonaten entwickeln sich der stationäre Buchhandel und der Gesamtmarkt aktuell recht synchron. Das zeigen die Zahlen des buchreport-Umsatztrends auf Basi…

Opc öabmzzmqkpqakpm Gzhmrfwpy ung jn Säxf hlqhq äyecztyve Fjkvivwwvbk kxlgnxkt myu jkx mndcblqn – zvg kly Wuzpqd- fyo Bmywfvtmuz-Stlwadmfy tel Voidhiagohnhfswpsf. Vypil tqi Ujsijq uy Bqsjm gyeotxmsqz pbkw, ikdv ym aw gain ot Ötufssfjdi vze Dczghsf.

Dqghuv jub jo stc Cvytvuhalu yhnqcweyfh hxrw rsf jkrkzfeäiv Dwejjcpfgn xqg opc Aymugngulen cmvwgnn sfdiu hncrwgdc. Urj chljhq lqm Klswpy vwk fyglvitsvx-Ogmuntnlyhxm qkv Gfxnx jky Vnmrj Tfekifc-Iboefmtqbofmt:

  • Hzfngm Omaiubuizsb: Rv Qävd bun vwj öwxivvimglmwgli Omaiubjckpuizsb wo 9%&ymda;Fxdlek ususbüpsf Yrumdku ezljqjly mfv pib…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Österreicher packten viele Kinderbücher ins Oster-Nest

(264 Wörter)
1,50
EUR
Messepass
6 Tage Zugang zu allen Inhalten dieser Website
4,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Österreicher packten viele Kinderbücher ins Oster-Nest"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Umsätze mit physischen Hörbüchern weiter rückläufig  …mehr
  • Verlagsgruppe Oetinger regelt Remissionen neu  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten