Games-Entwickler Blizzard veröffentlicht eigene Bücher

Blizzard Entertainment gilt als eines der größten Entwicklerstudios in der Games-Branche und hat sich mit Veröffentlichungen wie „Warcraft“, „Starcraft“ und „Diabolo“ einen Namen gemacht. Mit Blizzard Publishing gründet das Unternehmen jetzt in den USA einen Verlag, der Buchtitel zum Spieleuniversum revitalisieren und neue Publikationen entwickeln soll – und das in allen Formaten:

  • Zum Start werden 3 Romane und 2 Mangas zur „Warcraft“-Welt neu aufgelegt.
  • Ein „Warcraft“-Ausmalbuch wurde neu entwickelt.
  • Mit „Art of Hearthstone“ und „Cinematic Art of Starcraft“ sind 2 Bildbände angekündigt.
  • Neben den Printtiteln sollen entsprechende Hörbücher und E-Books folgen.

Bestehende globale Partnerschaften will ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Games-Entwickler Blizzard veröffentlicht eigene Bücher"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar: Chatbots für Verlage

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Neueste Kommentare