Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Franziska Stockerer neu im ZS Verlag

Franziska Stockerer (Foto: Jan Russok)

Seit dem 1. Oktober ist Franziska Stockerer (34) als Managerin Licensing & Contracts zuständig für den gesamten Lizenzbereich und das Vertragswesen im ZS Verlag. Sie war vorher freiberuflich für mehrere Verlage, u.a. auch ZS, tätig. Die Stelle wurde innerhalb des Verlags neu geschaffen. Damit baut der Verlag nach eigenen Angaben seinen aktiven Lizenzverkauf aus, insbesondere das Auslandslizenzgeschäft, und koordiniert vertragsseitig die wachsenden Programmaktivitäten.

Der Münchner ZS Verlag veröffentlicht Bücher und Digitalangebote in den Bereichen Kulinarik, Gesundheit und Lebenshilfe. Seit Januar 2016 verantwortet ZS das Buchgeschäft des Dr. Oetker Verlags, im Juni 2017 wurde die Lizenz für Gault&Millau Deutschland übernommen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Franziska Stockerer neu im ZS Verlag"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Ullstein
3
Kling, Marc-Uwe
Ullstein
4
Meyerhoff, Joachim
Kiepenheuer & Witsch
5
Hettche, Thomas
Kiepenheuer & Witsch
19.10.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 22. Oktober - 25. Oktober

    SPIEL Essen

  2. 28. Oktober - 1. November

    Buchmesse Genf

  3. 29. Oktober

    Webinar: Wie erstelle ich einen Businessplan für die Buchbranche?

  4. 6. November - 8. November

    Buch Basel

  5. 11. November - 15. November

    Buch Wien