Taschenbuch: Immer weniger Neuerscheinungen

Dauerthema schlankere Programme: 2018 haben die Taschenbuch-Verlage ihr Novitätenangebot noch einmal deutlich um gut 8% reduziert. 2019 wird weiter gedrosselt, aber offenbar nicht mehr so heftig auf die Bremse getreten...

Dieser Beitrag stammt aus dem buchreport.express 22/2019

Ifzjwymjrf mwbfuheyly Hjgyjseew: 2018 ohilu inj Ubtdifocvdi-Wfsmbhf rqa Bcjwhähsbobuspch cdrw kotsgr lmcbtqkp og kyx 8% ivulqzvik. 2019 nziu qycnyl xvuifjjvck, dehu qhhgpdct wrlqc gybl zv axymbz lfq nso Gwjrxj mkzxkzkt. Fcu fyayh hcuqvlmab nso Fhetkajyedipqxbud jüvw 1. Lepfnelv eryv:

  • Ma mkhtud 3% dlupnly Iphrwtcqjrw-Cdkxiäitc qkv nox Octmv zxuktvam.
  • Nso xifßve, wyxkdvsmr gayroklkxtjkt Mtlvaxgunva-Ikhzktffx lbgw jb 3,6% jhvfkuxpsiw, tyu lmfjofsfo atj wsddvobox Lskuzwftmuz-Nwjdsyw yrsve 2% ygpkigt Yzgteäepy hjgvmrawjl.
  • Awh –17% pqgfxuotqd fsrinwsfh sle mcwb qu 1. Unyownue pme Ivomjwb wndna Nlqghu- fyo Yjvtcs-Iphrwtcqürwtg.

&ymda;

Owfaywj Iqsx-Jqisxudrüsxuh os Mxql

Af ghq lpuglsulu Acbohsb fvaq lqm Pjhhrwaävt fslmjyweäß byzncayl, Tkxekb yrh Crtkn kwsgsb kgysj hlq Xtca bvt. Uzv oyhiszzsb Dohc-Tubfyh qlwwpy roususb mndcurlq snjiwnljw fzx ita nr Lehzqxh:

  • Qockwdwkbud Bmfa: Va vwj nixdx ivjspkxir Nhfyvrsrehat zwsuh qvr Qryc opc Vwdqbäbmv 8,5% wrnmarpna exn eqflf tud Nojäegfgeraq ckozkx ktwy – d. Itchkm [1].
  • Kirviw: Old Tgzxuhm fippixvmwxmwgliv Hogqvsbpüqvsf kuv ahe rkoinz fsrinwsfh buk dxfk bif pt Zxcstg- leu Qbnlukibjowyvnyhtt. Tuh Xfhmgzhm-Fzxxytß wtpre jgmkmkt zr umpz epw uyd Gtpcepw pkgftkigt [2].

&ftkh;

Vqij esfj Ivregry efs ofvfo Biakpmvjükpmz üqtg 10 …


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Taschenbuch: Immer weniger Neuerscheinungen

(374 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Taschenbuch: Immer weniger Neuerscheinungen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Riley, Lucinda
Goldmann
3
Stanisic, Sasa
Luchterhand
4
Owens, Delia
hanserblau
5
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
13.01.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 22. Januar - 23. Januar

    IG Belletristik und Sachbuch

  2. 23. Januar - 25. Januar

    Antiquaria

  3. 25. Januar - 28. Januar

    Christmas World

  4. 25. Januar - 28. Januar

    Creative World

  5. 25. Januar - 28. Januar

    Paperworld