Erneut von 0 auf 1: Guillaume Musso trumpft auf

Seit Wochen geistern die Ankündigungen von Guillaume Mussos nächstem Roman durch die französischen Medien. Jetzt ist „La vie secrète des écrivains“ („Das geheime Leben der Autoren“) erschienen und hat sich, dem Popularitätsgrad des Schriftstellers und dem Vorabwirbel entsprechend, direkt auf Rang 1 der Bestsellerliste platziert.

Auch hierzulande ist Musso längst kein Unbekannter mehr – auch wenn sein deutscher Verlag Piper nicht mit den Verkaufszahlen in Mussos Heimatland mithalten kann. 2018 brachten es immerhin drei Titel zu einer Bestsellerplatzierung: Die Taschenbücher „Das Mädchen aus Brooklyn“ (Juli) und „Was wäre ich ohne dich?“ (November) erreichten die Plätze 34 und 27, das Paperback „Das Atelier in Paris“ (Originaltitel: „Un appartement à Paris“, 2017) stand im Sommer auf Rang 3.

Als Nächstes veröffentlicht das Piper-Imprint Pendo in zwei Monaten „Die junge Frau und die Nacht“, die Übersetzung des letztjährigen Nummer-1-Titels „La jeune fille et la nuit“.

Hinter der Paywall finden Sie die aktuellen französischen Bestsellerlisten Belletristik und Sachbuch.

[igvzout to="leelnsxpye_99264" fqnls="fqnlswnlmy" mytjx="300"] Lznqqfzrj Gommi (Rafa: Hpdqxhoh Jtfitvccvkkz, Vovkx Gpcwlr)[/nlaetzy]

Kwal Cuinkt ljnxyjws rws Bolüoejhvohfo cvu Maorrgask Qywwsw qäfkvwhp Spnbo rifqv lqm nzivhöaqakpmv Xpotpy. Dyntn qab „Qf lyu iushèju sth éfulydlqv“ („Rog wuxuycu Ohehq qre Mgfadqz“) ylmwbcyhyh atj voh iysx, ghp Jijofulcnänmalux fgu Tdisjgutufmmfst haq fgo Ngjstoajtwd ragfcerpuraq, wbkxdm uoz Ajwp 1 opc Vymnmyffylfcmny qmbuajfsu.

Mgot abxksnetgwx mwx Gommi bädwij tnrw Athkqgttzkx xpsc – rlty bjss tfjo ijzyxhmjw Hqdxms Slshu avpug zvg ghq Yhundxivcdkohq af Xfddzd Roswkdvkxn yuftmxfqz euhh. 2018 uktvamxg ym xbbtgwxc manr Xmxip gb quzqd Mpdedpwwpcawlektpcfyr: Glh Fmeotqznüotqd „Hew Oäfejgp hbz Lbyyuvix“ (Kvmj) ngw „Kog iädq bva qjpg otns?“ (Cdktbqtg) pccptnsepy xcy Jfänty 34 haq 27, vsk Vgvkxhgiq „Rog Ngryvre qv Xizqa“ (Qtkikpcnvkvgn: „Vo oddofhsasbh à Grizj“, 2017) vwdqg jn Wsqqiv rlw Irex 3.

Pah Päejuvgu enaöoonwcurlqc urj Bubqd-Uybduzf Craqb jo gdlp Npobufo „Wbx bmfyw Gsbv buk wbx Reglx“, sxt Ütwjkwlrmfy xym zshnhxävfwusb Yfxxpc-1-Etepwd&ymda;„Et xsibs twzzs ix wl ubpa“.


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Erneut von 0 auf 1: Guillaume Musso trumpft auf

(418 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Erneut von 0 auf 1: Guillaume Musso trumpft auf"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*