buchreport.express 16/2019




Erneut von 0 auf 1: Guillaume Musso trumpft auf
PLUS

Erneut von 0 auf 1: Guillaume Musso trumpft auf

Seit Wochen geistern die Ankündigungen von Guillaume Mussos nächstem Roman durch die französischen Medien. Jetzt ist „La vie secrète des écrivains“ erschienen und hat sich direkt auf Rang 1 der Bestsellerliste platziert. … mehr


Neuer »Avengers«-Blockbuster sorgt für Umsatzhoffnungen
PLUS

Neuer »Avengers«-Blockbuster sorgt für Umsatzhoffnungen

Seit der amerikanische Marvel-Verlag vor zehn Jahren damit begann, im eigenen Studio Verfilmungen seiner Helden wie Iron Man, Captain America oder Spider-Man zu produzieren, landen auch in den Comic-Regalen des Buchhandels immer öfter Bände mit neuen Abenteuern der Superhelden. Jetzt kommt ein neuer Blockbuster in die Kinos, der die Nachfrage anheizen dürfte. Ein Überblick zu Büchern und Comics für den Thementisch. … mehr


PLUS

Barbara-Bush-Story steigt ins Ranking ein

Wenige Präsidentengattinnen waren in den USA so beliebt wie Barbara Bush. Kurz vor ihrem Tod hatte sie noch lange Gespräche mit Susan Page geführt, einer vielfach ausgezeichneten Journalistin von „USA Today“. Jetzt ist „The Matriarch. Barbara Bush and the Making of an American Dynasty“ erschienen und auf Anhieb hoch in das Bestseller-Ranking eingestiegen. … mehr


PLUS

Philip Kerr ist posthum erfolgreich

Philip Kerr, der mit seinen Bernie-Gunther-Kriminalromanen weltweit bekannt wurde, ist zwar vor einem Jahr verstorben, aber sein Held aus Berlin lebt weiter. Der posthum veröffentlichte Krimi „Metropolis“ ist neu in der britischen Bestsellerliste vertreten. … mehr


Chefsessel in Verlagen zunehmend weiblich besetzt
PLUS

Chefsessel in Verlagen zunehmend weiblich besetzt

Rein statistisch gesehen tut sich in den Führungsriegen der Buchverlagsbranche etwas. Die Frauenquote wächst seit Jahren langsam, aber stetig. Doch obwohl die Zahlen Besserung versprechen: Bis zum tief greifenden Kulturwandel ist es noch ein langer Weg. … mehr


Sibylle Berg meldet sich mit einem düsteren Roman zurück

Sibylle Berg meldet sich mit einem düsteren Roman zurück

Lust auf schlechte Laune? Der Großteil der Rezensenten empfiehlt in diesem Fall die Lektüre von Sibylle Bergs neuem Roman „GRM. Brainfuck“. Angesichts ihrer bislang höchsten Bestsellerplatzierung dürfte sich die Stimmung der Autorin in dieser Woche jedenfalls aufhellen. … mehr


Leipziger Buchmesse regelt den Buchverkauf neu
PLUS

Leipziger Buchmesse regelt den Buchverkauf neu

Novitätenschau für den Bücherfrühling und bald auch Plattform für den breiteren Buchverkauf an den Ständen: Die Leipziger Buchmesse will den Buchverkauf neu regeln. Die Messebuchhandlung mit drei Standorten wird neu ausgeschrieben, Verlage sollen auch direkt verkaufen dürfen. … mehr