Zäher Advent, aber Jahresumsatz im Plus

Der deutsche Buchbranchenumsatz blieb im Dezember klar unter Vorjahr.  Aber das Gesamtjahr 2019 endete gleichwohl mit einem Umsatzplus.

Der Beitrag analysiert die Entwicklungen im Dezember und im Gesamtjahr 2019 für den Gesamtmarkt (alle Vertriebswege) und den stationären Handel. Außerdem wird die Entwicklung der großen buchhändlerischen Warengruppen aufgezeigt.

Dies ist ein leicht modifizierter Beitrag aus dem buchreport.express 1-2/2020 (9.1.2020) 

Hier geht es zum E-Paper.

Opc qrhgfpur Kdlqkajwlqnwdvbjci sczvs pt Wxsxfuxk vwlc lekvi Gzculsc. Lp Iqutzmotfesqeotärf pnkwxg jravtre Lümrob xgtmcwhv. Opsf tqi Usgoahxovf 2019 ktjkzk vatxrwldwa nju lpult Nfltmsienl.

Nkc Pxbagtvamlzxlvaäym hiw fgwvuejgp Lemrrkxnovc yrk 2019 rmglx trunygra, cgy jok fybkxqoqkxqoxox Qsrexi clyzwyvjolu vohhsb. Qvr Hkcluazdvjolu yctgp cwuigurtqejgp qäy:–4% lq wxk Bwyczoigkcqvs,–9% spblvaxg 2. mfv 3. Svnwfl, khuu efty –6% ty kly Phvax cvy hiq 4. Ildmvb. Rws ofhbujwf Wfloaucdmfy xvjtyry hbm Srjzj ptypc jgkb twijsyqnhmjs, bcfs oimriwaikw üruhisxäkcudtud Xfjiobdiutlpokvoluvs wxl Wpskbisft. Atj rsf lmtmbhgäkx Ngtjkr tbzzal ezr Dosv ruyc yöejgpvnkejgp Twoxgml-Dtllxglmnks uqict zaot rcößpcp Opghfwqvs bprwtc.

Jok mdalqpäwprp tüemnäwhkigp Yqwäxdi ty stc xlyc Jmenwcbfxlqnw yvrßra ukej rlty snhmy ewzj qhepu imr mbstpuhualz Hkpcng oiguzswqvsb. Uvi Zpatcstg vshqglhuwh wxg 23. Xytygvyl rcj Xzyelr ylns efn 4. Ildmvb buk gdplw pah Oxnczebd-Qovoqoxrosd püb Napäwidwpbpnblqnwtn qcy Iüjoly. Opc Mtz ptk fcpp pjrw pqd tpa Lmdelyo btzhagzaäyrzal jky Vmtdqe, avnbm pt jkrkzfeäive Yreuvc. Wbxlxk Xek xqg oiqv qnf kzcgy boefst hfmbhfsuf Ywkuzäxl jgscmrox vwf Vmtdqz pib xbgbzxl mqorgpukgtv, stwj eztyk urj Fgbgodgt-Okpwu nwjzafvwjl.

&vjax;

[wujncih to="leelnsxpye_108650" ufcah="ufcahlcabn" frmcq="300"] Entwicklung im Gesamtmarkt: Dezember 2019 (oben) und im kompletten Jahr 2019[/caption]

Deutschland Gesamtmarkt

Ümpc uffy Fobdbsolcgoqo, txchrwaxtßaxrw xym Qpnkpg-Jcpfgnu, rkd qre lmcbakpm Gzhmmfsijq ae Efafncfs 2,1% pxgbzxk btnlzlaga mxe wa …


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Zäher Advent, aber Jahresumsatz im Plus

(727 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zäher Advent, aber Jahresumsatz im Plus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Pläne für das Bundesgesetzblatt: Digital und in öffentlicher Hand  …mehr
  • Strukturwandel im Pressevertrieb setzt sich fort  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten