Umsatztrend Deutschland


Mai-Umsatz: Die Trendwende

Das Minus bei den Mai-Umsätzen verheißt zwar anderes, aber der Buchmarkt präsentiert sich deutlich erholter. Nach den Einbrüchen im März und April geht es mit der Buchkonjunktur bergauf. … mehr



April-Umsatz: Talsohle zum Wiederanstieg

Die Umsätze im April waren getragen von sehr unterschiedlichen Entwicklungen: Lähmender Lockdown und hoffnungsvolle Wiederöffnung. Natürlich hat die Schließungsphase tiefe Spuren hinterlassen. … mehr


März-Umsatz: Die Vollbremsung

Der deutsche Buchumsatz war im März durch die Coronavirus-Restriktionen zweistellig rückläufig. Nur eine Warengruppe hat sich gegen den Trend behauptet. … mehr




Blasser Auftakt im Januar

Der deutsche Buchbranchenumsatz blieb im Januar unter dem starken Vorjahr. Der stationäre Handel hat relativ besser abgeschnitten. … mehr