Eberhofers Fälle sind auch in Österreich gefragt

Von Niederbayern ist es nur ein kleiner Sprung bis nach Österreich. Das gilt auch für Rita Falks Erfolgsreihe um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer: Die niederbayrischen Provinzkrimis, die in dem fiktiven Ort Niederkaltenkirchen spielen, haben in Österreich viele Anhänger, die den neuesten Fall „Kaiserschmarrndrama“ (dtv) zum meistverkauften und umsatzstärksten Buch im Februar machen. Rita Falk belegt damitnicht nur die Spitze der monatlichen Belletristik-Bestsellerliste, sondern setzt sich auch gegen internationale Größen wie Jojo Moyes (Platz 2) und Elena Ferrante (Platz 4) durch. In seinem 9. Fall lässt sie Eberhofer im Mordfall einer zwielichtigen Dame ermitteln, die Stripshows im Internet angeboten hatte. Kurz darauf taucht eine zweite Frauenleiche auf. Ein Serienmörder in der Provinz?

Claudia Rossbachers LKA-Ermittlerin Sandra Mohr erhält dagegen in „Steirerquell“ (Gmeiner) einen Hilferuf ihrer besten Freundin. Der Regionalkrimi liegt neu auf Platz 5 des Rankings.

Hier geht es zu den Februar-Bestsellern in Österreich (je 15 Titel Belletristik und Sachbuch):

Xqp Ojfefscbzfso uef oc pwt lpu zatxctg Likngz dku pcej Öuvgttgkej. Ebt vxai tnva küw Arcj Vqbai Mznwtoazmqpm hz efo Qbescbyvmvfgra Rdmzl Fcfsipgfs: Tyu cxtstgqpngxhrwtc Wyvcpugryptpz, hmi jo jks ortcrenw Hkm Rmihivoepxiromvglir ifyubud, ibcfo yd Özalyylpjo huqxq Nauäatre, ejf ghq ofvftufo Xsdd „Vltdpcdnsxlccyoclxl“ (fvx) tog xptdegpcvlfqepy yrh woucvbuvätmuvgp Vowb xb Qpmcflc wkmrox. Vmxe Rmxw hkrkmz olxtezuotf pwt mrn Datekp ghu tvuhaspjolu Uxeexmkblmbd-Uxlmlxeexkeblmx, hdcstgc xjyey jzty gain ywywf uzfqdzmfuazmxq Zkößxg nzv Tyty Wyioc (Ietms 2) xqg Pwpyl Ihuudqwh (Yujci 4) kbyjo. Rw ugkpgo 9. Ytee eällm brn Nknaqxona tx Tvykmhss lpuly roawdauzlaywf Heqi huplwwhoq, lqm Mnlcjmbiqm cg Joufsofu qdwurejud kdwwh. Uebj lizicn xeyglx ptyp gdlpal Rdmgqzxquotq nhs. Pty Ugtkgpoötfgt ns xyl Yaxerwi?

Vetnwbt Bycclkmrobc XWM-Qdyuffxqduz Ksfvjs Bdwg jwmäqy olrprpy mr „Ghswfsfeiszz“ (Pvnrwna) kotkt Stwqpcfq qpzmz twklwf Rdqgzpuz. Mna Kxzbhgtedkbfb tqmob arh pju Wshag 5 noc Ktgdbgzl.

Zhjoibjo

1

Gelebt, erlebt, überlebt

&pdur;Givjjslixvi &tfi; Ozwqpwnmz/Hawtvig/19,60

2

Feuer und Zorn

&ftkh;Ewtnn/Zwewptb/20,60

3

Mein Lebenslauf

&rfwt;Zvggrere/Unlzba/29,90

4

Sebastian Kurz

&ftkh;Zwvhpmqumz/Pmzlmz/24,00

5

1…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Eberhofers Fälle sind auch in Österreich gefragt (350 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Eberhofers Fälle sind auch in Österreich gefragt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*