buchreport

Deutscher Lesepreis 2021 sucht Bewerber

(Foto: 123rf.com / baranq )

Seit Anfang April und noch bis zum 30. Juni können sich Bewerber um den Deutschen Lesepreis 2021 anmelden. Der Preis ist gedacht für Personen und Einrichtungen, die sich für die Leseförderung stark machen und wird in sechs Kategorien vergeben. Insgesamt steht ein Preisgeld von 25.000 Euro zur Verteilung an.

Die Bewerbung kann über das Portal Bewerbung über das Online-Formular auf www.deutscher-lesepreis.de erfolgen. Die Gewinner in den jeweiligen Kategorien werden über ein zweistufiges Verfahren ermittelt. Zunächst wird durch die Initiatoren aus allen Teilnehmern je Kategorie eine Auswahl von Bewerbungen nominiert. Aus den nominierten Bewerbungen ermittelt eine Jury die Gewinner des Wettbewerbs „Der Deutsche Lesepreis”.
Die Nominierten werden schriftlich benachrichtigt. 

Die Kategorien sind:

  • Herausragendes individuelles Engagement
  • Herausragendes kommunales Engagement
  • Herausragende Sprach- und Leseförderung in Kitas
  • Herausragende Leseförderung an Schulen
  • Herausragende Leseförderung mit digitalen Medien
  • Sonderpreis der Commerzbank-Stiftung für prominentes Engagement

Die Auszeichnung ist eine gemeinsame Initiative von Stiftung Lesen und der Commerzbank-Stiftung und steht unter der Schirmherrschaft von Professorin Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Deutscher Lesepreis 2021 sucht Bewerber"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Zeh, Juli
Luchterhand
2
Hermann, Judith
S.Fischer
3
Schubert, Helga
dtv
4
Walker, Martin
Diogenes
10.05.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten