Deutsche Bahn nimmt Podcasts ins Multimedia-Portal auf

Bereits seit 2016 kooperiert der Digitalanbieter Zebralution mit der Deutschen Bahn und bietet Hörbücher in Zügen an. Nun bringt das Tochter-Unternehmen zebra-audio.net in Zusammenarbeit mit Podigee auch Podcasts auf die Schiene.

Fahrgäste im ICE und ausgewählten Intercity-Zügen (sofern WLAN vorhanden) können seit Mitte November neben Serien und Filmen auch kostenlos Podcasts im ICE Portal streamen. Podigee hostet das inhaltliche Angebot von zebra-audio.net technisch.

Zum Launch sollen einige prominente Formate von zebra-audio.net abrufbar sein, wie „Meditation, Coaching & Life“ des Rappers Michael „Curse“ Kurth und „Zärtliche Cousinen“ von Atze Schröder und Till Hoheneder. Aber auch „Explore – Der National Geographic Podcast“ sowie das True Crime Format „Drage“, eine Podcastserie über das plötzliche Verschwinden einer Familie, sind Teil des Programms.

Die Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn markiere für Podigee einen weiteren wichtigen Kunden im Segment des Corporate Podcasting. „Wir freuen uns, dass immer mehr Unternehmen das Potential von Podcasts als Kommunikationsmedium für Kunden und Öffentlichkeit erkennen. „Mit unserem Know-how können wir dabei alle Anforderungen an technisch anspruchsvolle Lösungen erfüllen, Podcasts von bester Qualität hosten und starke Reichweiten entwickeln“, erklärt Mati Sojka. Zuletzt konnte Podigee mehrere Kooperationen mit deutschen Medienhäusern schließen, wie mit Hubert Burda Media oder Axel Springer. Für 2021 plant das Unternehmen seine internationale Expansion.

Auch die Podcast-Anbieter Podimo, FYEO und Deezer sind seit November Medienpartner der Deutschen Bahn.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Deutsche Bahn nimmt Podcasts ins Multimedia-Portal auf"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

pubiz Reihe: Wie Sie mit Social Media neue digitale Absatzwege für Ihre Buchhandlung finden

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Rossmann, Dirk
Lübbe
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Link, Charlotte
Blanvalet
4
Heidenreich, Elke
Hanser
5
Owens, Delia
hanserblau
11.01.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Neueste Kommentare