buchreport

Ch. Links: Christof Blome wird Programmleiter

 

Christof Blome (Foto: Jorma Gottwald)

Der Ch. Links Verlag in Berlin bekommt einen neuen Programmleiter: Die Funktion übernimmt am 1. Oktober Christof Blome. Der ehemalige Programmchef des Bereichs Hardcover Sachbuch bei Rowohlt war zuletzt als freier Lektor tätig.

Bei Ch. Links folgt er auf Dr. Patrick Oelze, der zum Herder Verlag wechselt. Oelze wird bei Herder Programmleiter für die Sachbuchbereiche Politik und Geschichte. Er kehrt damit zurück an eine alte Wirkungsstätte. Nach einem Volontariat bei C.H. Beck war Oelze bereits bis 2013 als Sachbuchlektor bei Herder beschäftigt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ch. Links: Christof Blome wird Programmleiter"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Ein Trio ist neu beim EKZ Bibliotheksservice  …mehr
  • Viktoria Grandt leitet Rechtsabteilung bei Rowohlt  …mehr
  • Tobias Winstel schließt Verleger-Lücke bei Penguin Random House  …mehr
  • Beltz: Henning Benz übernimmt Vertrieb für Kinder- und Jugendbuch  …mehr
  • Altraverse stellt sich vertrieblich neu auf  …mehr