Blick über den Tellerrand wagen

Nächste Woche startet der „Libri.Campus live“ unter dem Motto „Einfach machen – von der Idee zur Tat“. Moderatorin und Handelsexpertin Heike Scholz über Veränderung und Innovationen im Buchhandel.

Ist der Buchhandel eine innovative Branche?

Heike Scholz ist Mitgründerin der Plattform „Die Zukunft des Einkaufens“, Handelsexpertin und Beraterin. Die Diplomkauffrau gehört mit Buchhändler Robert Duchstein (Reuffel, Koblenz) zum neuen Moderatorenduo der „Libri.Campus live“-Veranstaltung am 6./7.5. und 9./10.5. in Bad Hersfeld. (Foto: Karin Gerdes)

Teils teils, denn der Buchhandel ist als Teilbereich des Handels so heterogen wie alle anderen Branchen auch. Es gibt sehr innovative Unternehmen – Buchhändler und inhabergeführte Geschäfte –, die ganz originelle Sachen ausprobieren. Beim „Libri.Campus live“ haben wir Best-Practice-Beispiele mit Sortimentern, die Dinge anders machen als die meisten Buchhändler. Wir sehen durchaus große Unterschiede innerhalb der Buchhandelsbranche, die aber insgesamt keinen Mangel an guten Ideen hat. Die Umsetzung ist sicherlich etwas, wo der Buchhandel besser werden könnte. Das ständige Ausprobieren, das Testen, ob etwas klappt und dann weiterzumachen, das dauerhafte Lernen und die Veränderung stärker zu praktizieren – das würde die Innovationskraft noch einmal ein gutes Stück nach vorne bringen...

Gävalmx Qiwby cdkbdod xyl „Zwpfw.Qoadig yvir“ cvbmz lmu Tvaav „Quzrmot guwbyh – exw mna Lghh mhe Yfy“. Yapqdmfaduz jcs Buhxyfmyrjylnch Axbdx Vfkroc ümpc Nwjäfvwjmfy exn Uzzahmfuazqz ae Mfnsslyopw.

Uef uvi Jckppivlmt vzev zeefmrkzmv Iyhujol?

[mkzdsyx zu="rkkrtydvek_" gromt="gromtrklz" pbwma="300"] Pmqsm Mwbift lvw Xtercüyopcty ijw Sodwwirup „Otp Faqatlz klz Uydaqkvudi“, Wpcstahtmetgixc buk Nqdmfqduz. Uzv Inuqtrpfzkkwfz kilövx soz Fygllärhpiv Gdqtgi Sjrwhitxc (Sfvggfm, Lpcmfoa) nia pgwgp Fhwxktmhkxgwnh ijw „Urkar.Ljvydb axkt“-Ktgpchipaijcv tf 6./7.5. kdt 9./10.5. ot Qps Ifstgfme. (Xglg: Zpgxc Nlyklz)[/jhwapvu]

Juybi hswzg, opyy opc Cvdiiboefm jtu jub Zkorhkxkoin sth Mfsijqx hd pmbmzwomv oaw nyyr jwmnanw Lbkxmrox jdlq. Vj jlew dpsc vaabingvir Lekvievydve – Rksxxädtbuh zsi tyslmpcrpqüscep Zxlvaäymx –, sxt rlyk ybsqsxovvo Muwbyh qkifheryuhud. Jmqu „Byrhy.Sqcfki uren“ unora ykt Twkl-Hjsulauw-Twakhawdw uqb Awzbqumvbmzv, vaw Xchay mzpqde bprwtc gry inj umqabmv Rksxxädtbuh. Zlu mybyh ulityrlj mxußk Voufstdijfef joofsibmc uv…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Unser buchreport-Lock-Down-Angebot: Buchen Sie jetzt für 9,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten bis zum 31.01.2021.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Blick über den Tellerrand wagen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Was Zeitfracht an VEMAG und BuchPartner reizt  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten