buchreport

Bildung im Netz

Bertelsmann baut das Geschäft im Bildungsbereich aus. Der insgesamt 100 Mio Dollar schwere Fonds „University Ventures“ investiert aus Eigenmitteln und mit Investments von Partnern einen zweistelligen Millionen-Dollar-Betrag in den Anbieter von Online-Studiengängen UniversityNow.
Ziel von UniversityNow sei, qualitativ anspruchsvolle Online-Studiengänge zu geringen Kosten einem breitem Publikum zugänglich zu machen, schreibt Bertelsmann in einer Pressemitteilung. 
Thomas Hesse, Vorstand für Unternehmensentwicklung und Neugeschäfte der Bertelsmann AG, erklärt in einer Pressemitteilung: „Der Markt für Education-Angebote ist international stark in Bewegung, getrieben durch Megatrends wie Digitalisierung, Globalisierung und die weltweit wachsende Nachfrage nach Bildung. UniversityNow bietet Studierenden und Hochschulen einen klaren Mehrwert, offeriert also ein sehr relevantes Produkt und passt damit perfekt in das wachsende Portfolio unseres Fonds.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bildung im Netz"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans
Wunderlich
3
Franzen, Jonathan
Rowohlt
4
Zeh, Juli
Luchterhand
5
Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Ullstein
18.10.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten