After erneut auf der Spitzenposition

Nicht nur für das Liebespaar Tessa und Hardin gibt es ein Happy end – auch Heyne kann den Abschluss der Romanreihe „After“ genießen. Die Erotikserie der US-Autorin Anna Todd setzt auf der Paperback-Bestsellerliste seit Monaten Akzente. Jetzt ist der abschließende vierte Band „After forever“ erschienen – und führt direkt nach Erscheinen das Belletristik-Ranking an.

Die ursprünglich 2013 auf der Leseplattform Wattpad veröffentlichte Geschichte hat Todd in dutzende Länder verkauft, nachdem ihre Texte im Internet insgesamt 1 Mrd Leser erreicht hatten. Zentraler Marketing- und Erfolgsfaktor war von Beginn an, dass der Protagonist Hardin durch das Teenie-Idol Harry Styles, Sänger in der britischen Boygroup One Direction, inspiriert ist.

Heyne hat insgesamt nach eigenen Angaben bereits 1,3 Mio Exemplare verkauft. Die Bestseller-Bilanz der einzelnen Titel:

  • After passion“ (erschienen im Februar) erreichte Rang 3 und belegt aktuell Rang 5.
  • After truth“ (erschienen im April) erreichte Rang 1 und belegt aktuell Rang 7.
  • After love“ (erschienen im Juni) erreichte Rang 1 und belegt aktuell Rang 8.
  • „After forever“ (erschienen im August) ist gerade auf Rang 1 eingestiegen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "After erneut auf der Spitzenposition"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*