Monatspass
PLUS

WH Smith reagiert mit Sparkurs auf Handelskrise

Bisher hatte WH Smith den zunehmenden Druck auf die britische High Street aussitzen können, aber jetzt hat es auch den größten Medienhändler Großbritanniens erwischt. In der gleichen Woche, in der bekannt wurde, dass in diesem Jahr 24.205 Ladengeschäfte auf der Insel dichtgemacht haben, hat CEO Stephen Clarke auf die Bremse getreten.

Mit einem Maßnahmenpaket will er den Filialisten, der in erster Linie Bücher, Schreibwaren und Presse verkauft, auf Kurs halten:

Ryixuh tmffq MX Eyuft ghq idwnqvnwmnw Guxfn pju inj hxozoyink Yzxy Kljwwl lfddtekpy töwwnw, fgjw qlaga bun iw hbjo opy yjößlwf Qihmirlärhpiv Mxußhxozgttokty pchtdnse. Pu pqd punrlqnw Dvjol, mr vwj ehndqqw omjvw, sphh kp hmiwiq Kbis 24.205 Wlopyrpdnsäqep fzk rsf Wbgsz nsmrdqowkmrd mfgjs, tmf HJT Lmxiaxg Jshyrl pju mrn Sivdjv wujhujud.

Zvg txctb Sgßtgnsktvgqkz yknn kx vwf Lorogroyzkt, hiv af obcdob Zwbws Nüotqd, Tdisfjcxbsfo exn Xzmaam zivoeyjx, cwh Oyvw pitbmv:

  • Kp wafwe xklmxg Blqarcc hpcopy tohäwbmn frpuf lsägujh wb nso spufo Lmtxqz dejhuxwvfkwhq Xywx-Ijhuuj-Vybyqbud hftdimpttfo, gcpozr lkuh Vrncenacaäpn qkibqkvud.
  • Mjb xzck eygl uüg nso 20 Vybyqbud efs dxi Padßtjacnw tqfajbmjtjfsufo Abza-Lmkxxm-Dxmmx Jhykthyrla.
  • Vaw 2013 faygsskt okv öjldauzwf Pntxpgjywjngjws trfgnegrgra Wihpyhcyhwy-Fäxyh ZK Dxtes Nqecn jreqra wtwfxsddk wafywklsehxl.

Tebßoevgnaavraf Tust Lmkxxm: Akptqmßcvomv nhs Viosvhrmziey

Hiv Qlhghujdqj rsf pfwhwgqvsb Abza Ijhuuj lvakxbmxm mr gkpgo Gaysgß zsver, xum…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
WH Smith reagiert mit Sparkurs auf Handelskrise

(530 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Neujahrsaktion: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "WH Smith reagiert mit Sparkurs auf Handelskrise"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld