Monatspass
PLUS

Stimmbruch-Generation braucht stimmige Ansprache

Wenn es ums Lesen geht, gelten Jungen als besonders schwierige Zielgruppe. Viel wurde seit PISA bereits über ihre Leseunlust geschrieben. Dass sie grundsätzlich anders lesen als Mädchen. Dass ihre Konzentrationsspanne sehr viel kürzer ist und dicke Wälzer keine Chance haben. Dass sie, wenn überhaupt, andere Lektüre als Mädchen bevorzugen und sich deshalb auch ihre Anforderungen an Inhalte deutlich unterscheiden.

Doch so schlecht wie ihr Ruf ist die Stimmbruchgeneration gar nicht. Wie sonst lassen sich die Erfolge von Autoren wie Jeff Kinney oder Rick Riordan erklären? Autoren, die auch in Deutschland Bestsellergaranten im Kinder- und Jugendbuch sind und deren Neuerscheinungen im Buchhandel stapelweise präsentiert werden.


Publikumsmagnet: Wenn Rick Riordan, der sich für seine Romanthemen bevorzugt in der griechischen und römischen Mythologie bedient, in den USA öffentlich auftritt, ist es immer voll. Bei Book People in Austin, Texas, warteten über 2000 Fans auf ihn. (Foto: Book People)


Wenn es ums Lesen geht, gelten Jungen als besonders schwierige Zielgruppe. Viel wurde seit PISA bereits über ihre Leseunlust geschrieben. Dass sie grundsätzlich anders lesen als Mädchen. Dass ihre Konzentrationsspanne sehr viel kürzer ist und dicke Wälzer keine Chance haben. Dass sie, wenn überhaupt, andere Lektüre als Mädchen bevorzugen und sich deshalb auch ihre Anforderungen an Inhalte deutlich unterscheiden.
Doch so schlecht wie ihr Ruf ist die Stimmbruchgeneration gar nicht. Wie sonst lassen sich die Erfolge von Autoren wie Jeff Kinney oder Rick Riordan erklären? Autoren, die auch in Deutschland Bestsellergaranten im Kinder- und Jugendbuch sind und deren Neuerscheinungen im Buchhandel stapelweise präsentiert werden.
Weil Verlage und Autoren um die Eigenheiten der Zielgruppe wissen, werden Jungs von ihnen maßgeschneidert angesprochen. Als grobe Faustregel gilt, dass Jungen beim Lesen in erster Linie unterhalten werden wollen. „Die Zielgruppe Jungs zeigt uns immer wieder, dass sie Spannung, Action und Humor liebt“, sagt cbj-Lektorin Tanja Poestges.
Zu den Erfahrungswerten der Kinder- und Jugendbuchlektore…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Stimmbruch-Generation braucht stimmige Ansprache

(819 Wörter)

2,50
EUR

Monatspass zum Sonderpreis
Aktion zum Weltspartag: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stimmbruch-Generation braucht stimmige Ansprache"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Kutscher, Volker
Piper
4
Link, Charlotte
Blanvalet
5
Vargas, Fred
Limes
05.11.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  2. 14. November - 2. Dezember

    Münchner Bücherschau

  3. 19. November

    Geschwister-Scholl Preis

  4. 19. November

    buch aktuell 4*2018

  5. 20. November - 22. November

    32. Medientage München