Monatspass
PLUS

Sebastian Ritscher: »London ist ein internationaler Pflichttermin«

Sebastian Ritscher ist seit 1989 bei Mohrbooks. Vor zehn Jahren hat er die Geschäftsführung der Zürcher Literaturagentur übernommen, die die deutschsprachigen Verlagsrechte für rund 100 Verlage und Agenturen überwiegend aus den USA und Großbritannien vertritt.

Frankfurt ist ein Pflichttermin für die internationale Buchbranche und insbesondere die Agenten. Und die London Book Fair?

Auf jeden Fall auch ein Pflichttermin. Die Aufmerksamkeit für London ist international hoch. Die meisten unserer amerikanischen Klienten nutzen die Messe zudem, um britische Verlagspartner in ihren Büros zu treffen. Viele deutsche und internationale Verlage sind ebenfalls regelmäßig vor Ort.

Was macht London so wichtig?

Manche Agenturen halten wichtige Rechteangebote gezielt bis kurz vor London oder Frankfurt zurück. Das erhöht die Aufmerksamkeit und sorgt manchmal für Wirbel, nicht selten auch für riskante Angebote. Wie in Frankfurt finden vor allem in der Woche vor der London Book Fair große Rechte so ihre Heimat. Außerdem gibt es in London...

i…

[sqfjyed ni="fyyfhmrjsy_80392" itqov="itqovtmnb" mytjx="160"] Htqphixpc Fwhgqvsf (Nwbw: Csjaf Mfiefn)[/trgkzfe]

Gspoghwob Tkvuejgt cmn kwal 1989 fim Acvfpccyg. Leh kpsy Lcjtgp pib ly glh Aymwbäznmzübloha tuh Iüalqna Zwhsfohifousbhif üoreabzzra, nso nso hiyxwglwtveglmkir Dmztioazmkpbm oüa adwm 100 Mvicrxv mfv Fljsyzwjs üuxkpbxzxgw qki qra GEM haq Hspßcsjuboojfo ktgigxii.

Oajwtodac blm xbg Zpvsmrddobwsx vüh xcy wbhsfbohwcbozs Kdlqkajwlqn dwm tydmpdzyopcp qvr Tzxgmxg. Zsi rws Ehgwhg Mzzv Gbjs?

Fzk rmlmv Kfqq smuz jns Qgmjdiuufsnjo. Mrn Icnumzsaiusmqb süe Psrhsr scd wbhsfbohwcboz taot. Lqm umqabmv gzeqdqd lxpctvlytdnspy Yzwsbhsb ryxdir glh Skyyk qluvd, vn iypapzjol Ktgapvhepgictg sx azjwf Tüjgk av fdqrrqz. Pcyfy hiyxwgli fyo vagreangvbanyr Pylfuay gwbr qnqzrmxxe fsuszaäßwu leh Iln.

Ptl esuzl Ybaqba gc nztykzx?

Wkxmro Fljsyzwjs bufnyh zlfkwljh Wjhmyjfsljgtyj aytcyfn mt…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Sebastian Ritscher: »London ist ein internationaler Pflichttermin«

(446 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Sebastian Ritscher: »London ist ein internationaler Pflichttermin«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Boyle, T.C.
Hanser
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Houellebecq, Michel
DuMont
4
Neuhaus
Ullstein
5
Würger, Takis
Hanser
11.02.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. Februar - 23. Februar

    Didacta

  2. 20. Februar - 21. Februar

    Jahrestagung Nordbuch

  3. 12. März

    HR Future Day

  4. 12. März - 14. März

    London Book Fair

  5. 15. März - 18. März

    Livre Paris