Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Andreas Horn verlässt Beltz

Seit 2007 ist Andreas Horn Marketing- und Vertriebsleiter der Verlagsgruppe Beltz in Weinheim. Im August 2018 wird er das Unternehmen verlassen, um sich anderen Herausforderungen zu widmen.

Andreas Horn habe als Marketing- und Vertriebsleiter und in der erweiterten Geschäftsleitung entscheidende Weichen mitgestellt. Marianne Rübelmann, Verlegerin und Geschäftsführerin von Beltz, dankt Andreas Horn für sein Engagement: „In den vergangenen elf Jahren haben wir sehr gut zusammengearbeitet – und vieles gemeinsam erlebt. Um es mit einem Titel unseres Autoren Martin Baltscheit zu sagen Keine Party ohne Löwe! Der Verlag hat sich in dieser Zeit zukunftsfähig weiterentwickelt. Alle Bereiche, von den Publikums- bis zu den Fachprogrammen und den Zeitschriften, weisen ein sehenswertes Wachstum auf. Bei dieser Entwicklung konnten wir uns immer auf die Arbeit von Andreas Horn und seinen engagierten Mitarbeitern verlassen. Er hat mit seinen Ideen das Marketing des Verlags über alle Programme in entscheidenden Punkten voran gebracht und Beltz in einer wichtigen Phase der langen Verlagsgeschichte begleitet.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Andreas Horn verlässt Beltz"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wie Sie die Dokumentationspflichten der DSGVO richtig umsetzen  …mehr
  • »Die Endverbraucher entdecken und mit ihnen ins Geschäft kommen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Schirach, Ferdinand
    Luchterhand
    3
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    5
    Paluten; Kern, Klaas
    Community Editions
    16.04.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten