Disruptive Kraft der Kette

Auf der Liste der disruptiven Technologien steht das Thema Blockchain derzeit weit oben. Die Technologie hinter der Digitalwährung Bitcoin habe das Potenzial, die Wirtschaft und Gesellschaft ähnlich umzuwälzen wie das Internet, prophezeit Andreas Zeitler vom Blockchain-Institut Globlis. Dank der Blockchain sei es erstmals möglich, Eigentum digital festzuhalten.

Anwendungsfelder aus der Verlagswelt lassen sich noch an einer Hand abzählen. Ein Vorreiter in der Branche ist der Kalender-Self­publishing-Anbieter Calvendo (Mediaprint Gruppe), unter dessen Dach die auf Blockchain basierende Plattform „Chainprint“ entwickelt wird. Die offene Plattform soll es angeschlossenen Prozessteilnehmern – vom Verlag über die Druckereien bis hin zum Handel – ermöglichen, Aufträge über die gesamte Produktion hinweg dezentral zu steuern und detailliert zu verfolgen. Initiator Hans-Joachim Jauch strebt dafür eine branchenweite Allianz an.

Was ist die Blockchain?

Die Blockchain ist sehr einfach erklärt eine öffentliche Datenbank, bei der regelmäßig ein neuer „Block“ an Informationen fest­gehalten wird. Die Informationen innerhalb eines Blocks sind danach unveränderlich. Im Deutschen heißt es deshalb „die“ Blockchain, weil wir von einer Verkettung von Blöcken sprechen.

 LINK

>  Im buchreport-Webinar am 29. November führt Andreas Zeitler in das Thema Blockchain ein und zeigt Einsatzmöglich­keiten für Verlage.Weitere Informationen unter www.buchreport.de/blockchain.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Disruptive Kraft der Kette"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    11.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018