Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Schöllhorn übernimmt den Kösel-Vertrieb

Martin Schöllhorn

Martin Schöllhorn wird Geschäftsführer Vertrieb bei Kösel und tritt die Nachfolge von Ivo Odak an, der in die Geschäftsführung eines Stuttgarter Beratungsunternehmens eintritt. Schöllhorn kommt von der Schwestergesellschaft Kösel Media.

Dort leitete er seit 2015 die Geschäfte. Schon 1998 war er bei Kösel beschäftigt, wo er vom Bereich Satz über die Sachbearbeitung tätig war und später Verkaufsbereichsleiter wurde. 2011 übernahm er die Vertriebsleitung der Druckerei C. H. Beck, bevor er zu Kösel zurückkehrte.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Schöllhorn übernimmt den Kösel-Vertrieb"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Mit Buch-Retrodigitalisierung die Backlist wiederbeleben  …mehr
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    11.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)