Weka Media kauft Symposion-Rechte

Der Fachinformationsanbieter Weka Media will wachsen und hat dazu jetzt Rechte von der insolventen Symposion Publishing gekauft. Dazu gehören u.a. die Marken- und Domainrechte sowie die Verwertungsrechte an Inhalten von Symposion.

Symposion war 1998 Klaus Wrede von gegründet worden. 2016 ging der Fachverlag für Managementthemen (Qualität, IT, Innovation) insolvent. „Symposion stand dafür, Führungskräfte leichter, schneller und gezielter mit hochwertigen Fachinformationen zu versorgen“, sagt Weka-Geschäftsführer Michael Bruns. „Dies ist auch unser Ziel und daher sind wir sehr glücklich, dass der Deal geklappt hat.“

Die Pläne nach dem Rechtezukauf zum 1. Januar 2017:

  • Die Marke Symposion bleibt erhalten.
  • Bis Ende dieses Jahres will Weka in Zusammenarbeit mit den Autoren, Herausgebern und Experten von Symposion neue Bücher und digitale Produkte unter der Marke Symposion herausgegeben.

Hier geht es zu den wichtigsten Kennziffern der WEKA-Gruppe aus dem buchreport-Ranking „Die 100 größten Verlage“.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Weka Media kauft Symposion-Rechte"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien