Weka Media kauft Symposion-Rechte

Der Fachinformationsanbieter Weka Media will wachsen und hat dazu jetzt Rechte von der insolventen Symposion Publishing gekauft. Dazu gehören u.a. die Marken- und Domainrechte sowie die Verwertungsrechte an Inhalten von Symposion.

Symposion war 1998 Klaus Wrede von gegründet worden. 2016 ging der Fachverlag für Managementthemen (Qualität, IT, Innovation) insolvent. „Symposion stand dafür, Führungskräfte leichter, schneller und gezielter mit hochwertigen Fachinformationen zu versorgen“, sagt Weka-Geschäftsführer Michael Bruns. „Dies ist auch unser Ziel und daher sind wir sehr glücklich, dass der Deal geklappt hat.“

Die Pläne nach dem Rechtezukauf zum 1. Januar 2017:

  • Die Marke Symposion bleibt erhalten.
  • Bis Ende dieses Jahres will Weka in Zusammenarbeit mit den Autoren, Herausgebern und Experten von Symposion neue Bücher und digitale Produkte unter der Marke Symposion herausgegeben.

Hier geht es zu den wichtigsten Kennziffern der WEKA-Gruppe aus dem buchreport-Ranking „Die 100 größten Verlage“.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Weka Media kauft Symposion-Rechte"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.magazin

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Walker, Martin
Diogenes
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Milberg, Axel
Piper
20.05.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 22. Mai - 23. Mai

    Kongress dt. Fachpresse

  2. 24. Mai - 26. Mai

    Jahrestagung LG Buch

  3. 25. Mai - 26. Mai

    Jtg. der IG Unabhängiges Sortiment

  4. 29. Mai - 31. Mai

    BookExpo America

  5. 29. Mai - 31. Mai

    New York Rights Fair