PLUS

Herbert Dutzler springt an die Spitze

Insgesamt sechs Neueinsteiger verzeichnet die Belletristikbestsellerliste für Österreich im April. Den Spitzenplatz sichert sich der einheimische Autor Herbert Dutzler, der den Sprung von 0 auf 1 geschafft hat. Bei „Letzter Fasching“ handelt es sich um den 6. Band der „Gasperlmaier-Kohlross-Reihe“. Fasching sei der beste Hintergrund für einen Krimi, den man sich denken kann, erklärt der Autor in einem humorige…


Herbert Dutzler (Foto: Gisela Barrett)

Insgesamt sechs Neueinsteiger verzeichnet die Belletristikbestsellerliste für Österreich im April. Den Spitzenplatz sichert sich der einheimische Autor Herbert Dutzler, der den Sprung von 0 auf 1 geschafft hat. Bei „Letzter Fasching“ handelt es sich um den 6. Band der „Gasperlmaier-Kohlross-Reihe“. Fasching sei der beste Hintergrund für einen Krimi, den man sich denken kann, erklärt der Autor in einem humorigen Interview mit sich selbst auf der Haymon-Verlagsseite: „Jeder versteckt sich hinter einer Maske, keiner ist der oder die, die er zu sein scheint, Täter wie Opfer tauchen in der Masse der Verkleideten unter. Sehr dramatisch.“

Auch im Sachbuch hat es ein Neueinsteiger auf den Thron geschafft. „Madame Nina weiß alles“ sind die „Memoiren einer Wiener Nachtclub-Königin“, so der Untertitel. In zahlreichen Interviews plauderte Nina Janousek rund um den Veröffentlichungstermin aus dem Nähkästchen und sorgte so für Resonanz in der Presse.

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

  • Jetzt kaufen

    Stimmen Sie einfach zu, später zu zahlen.
    Keine Vorabregistrierung. Keine Vorauszahlung.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

  • Später zahlen

    Kaufen Sie mit LaterPay, bis Ihre Rechnung 5 EUR erreicht. Erst dann müssen Sie sich registrieren und bezahlen.

Hier erfahren Sie mehr zum Kauf von Einzelartikeln über buchreport.plus.
powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Herbert Dutzler springt an die Spitze"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    5
    Lagercrantz, David
    Heyne
    11.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017