Piper lässt Leserin bei Greuter übernachten

Zum Bestseller „Eierlikörtage“ (Platz 20 der SPIEGEL-Bestsellerliste Hardcover Belletristik im Herbst 2016) hat Piper ein Gewinnspiel veranstaltet, an dessen Ende die Wunscherfüllung eines Teilnehmers stand: Hendrik Groen, Protagonist und Autor des fiktiven Tagebuchs „Eierlikörtage“, hatte die Leser zum Austausch über den Messenger-Dienst WhatsApp eingeladen und versprochen, einem von ihnen einen Wunsch zu erfüllen.

Die Gewinnerin und ihre Begleitung in der Buchhandlung Greuter.

Die Wahl fiel im Hause Piper auf eine Leserin, die sich die Übernachtung in einer Buchhandlung gewünscht hatte. Als Kooperationspartner haben die Münchner die Singener Buchhandlung Greuter gewonnen, die sich ebenfalls einen Marketingeffekt verspricht. Das Team kommentiert: „Wir bieten seit einigen Jahren das beliebte abendliche ‚Einschließen und Genießen‘ an. In diesem Fall haben wir dann einfach erst am nächsten Morgen wieder aufgeschlossen und die Gewinnerin und ihre Begleitung mit einem Frühstück überrascht.“ Das Bett für die Übernachtung stellte der örtliche Fachhändler Betten Diehl zur Verfügung.

Piper ist mit der Resonanz auf die Aktion sehr zufrieden und knüpft daher mit dem soeben erschienenen Nachfolgeband daran an. Anlässlich des Titels von Groens Fortsetzung „Tanztee“ ist die entstandene WhatsApp-Community dazu aufgerufen, von ihrem schönsten Tanzerlebnis zu berichten. Der Hauptpreis des neuerlichen Gewinnspiels ist eine Wochenendreise nach Amsterdam.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Piper lässt Leserin bei Greuter übernachten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr
  • Social Intranets – ein schmerzloser Abschied von der E-Mail  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten