Ernst Klett Sprachen Verlag schenkt 3200 Gymnasien Lektüre-Boxen

Einsatz für die Leseförderung: Der Ernst Klett Sprachen Verlag will mit seiner „Lesen-fürs-Leben“-Initiative die Lesebereitschaft an Schulen fördern. An rund 3200 Gymnasien gingen jetzt die ersten kostenlosen Buchpakete, ausgestattet mit 10 Lektüren für die Unterrichtsfächer Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch. Die Aktion soll künftig jährlich wiederholt werden.

„Machen wir uns nichts vor: Die Wahrnehmung der Bedeutung des Lesens und besonders des Lesens literarischer Texte hat in den letzten Jahrzehnten in unserer Gesellschaft immer mehr abgenommen“, sagt Frank Haß, Schulpädagoge, Autor, Herausgeber und Verleger von Lehr- und Lernmitteln. Mit der Aktion will der Ernst Klett Sprachen Verlag gegensteuern. „Durch die Auseinandersetzung mit einer guten Lektüre sollen wichtige Fähigkeiten wie Kreativität, kritisches Denken, Konzentration und soziale Kompetenzen bei den Lernenden stimuliert werden“, erläutert das Unternehmen. Dahinter steht aber auch die engere Anbindung von Lehrkräften und Pädagogen an den Verlag:

  • Flankierend werden ein Newsletter und ein regelmäßig erscheinendes Magazin zum Thema Lesen in der Schule zur Verfügung gestellt. Beiträge aus Theorie und Praxis sollen den Lehrenden Ideen und Inspirationen bieten, und sie auf dem Laufenden halten.
  • Eine weitere Komponente der Initiative sind Online-Seminare, bei denen laut Verlag „Experten aus der Praxis noch genauer auf Themen rund um das Lesen im Unterricht eingehen“. Am 2. Mai geht es mit einem sprachübergreifenden Seminar los, auf das zahlreiche weitere sprachspezifische Online-Seminare folgen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ernst Klett Sprachen Verlag schenkt 3200 Gymnasien Lektüre-Boxen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien