PLUS

Arturo Péres-Reverte bleibt Bestsellergarant

Lorenzo Falcó heißt der neue Protagonist von Bestsellerautor Arturo Pérez-Reverte, ein wohl ebenso vielschichtiger Charakter wie Pérez-Revertes Kultfigur Captain Diego Alatriste. Die Geschichte des Ex-Waffenschmugglers und Agenten Falcó spielt vor dem Hintergrund des Franco-Putschs und dem Spanischen Bürgerkrieg in den 30er-/40er-Jahren. Er soll eine geheime Mission infiltrieren, dabei zur Seite stehen ihm die Montero-Brüder und eine Frau namens Eva Rengel. Doch werden auf dieser Gratwanderung aus Kameraden möglicherweise erbitterte Feinde? Pérez-Reverte ist ehemaliger Kriegsberichterstatter und einer der erfolgreichsten spanischen Gegenwartsautoren. Seit 2003 ist er zudem Mitglied der Real Academia Española (Königlich Spanische Akademie). Seine Bücher wurden in 41 Sprachen übersetzt ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Arturo Péres-Reverte bleibt Bestsellergarant"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien