Brockhaus stellt digitale Lehrwerke vor

Während Bundesbildungsministerin Johanna Wanka die Digitalisierung der Bildung vorantreibt, arbeiten auch die Bildungsverlage an neuen Strategien. Brockhaus präsentiert im Rahmen der Frankfurter Buchmesse sein neues Portfolio an webbasierten Lehrwerken.

Die Online-Lehrwerke wurden von der Brockhaus | NE GmbH für die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik für Gymnasien sowie Englisch für Grundschulen entwickelt. Bei den Lehrwerken handelt es sich um lehrplankonforme Komplettlösungen die Schulen und Eltern über Internet beziehen können. Die Schüler können mit ihrem eigenen Zugang mit jedem Endgerät auf die Lerninhalte zugreifen.

Die Lehrwerke sind modular aufgebaut, sodass Lehrkräfte ihre Unterrichtsthemen flexibel gestalten können, alle Materialien und Medien sollen damit an einem Ort versammelt sein. Übungsaufgaben auf drei Niveaus ermöglichen es, Schüler je nach Leistungsstand verschiedene Aufgaben zuzuteilen.

Die Lehrwerke sind mit interaktiven Übungen, Videos, Audiodateien, Bildern und Grafiken angereichert. Brockhaus hebt vor allem den Vorteil der Aktualität hervor. Die Lehrwerke könnten digital schneller aktualisiert werden als dies bei gedruckten Lehrwerken möglich ist.

Die aktuell verfügbaren Lehrwerke stehen ab sofort und jederzeit für zwei Wochen online zum Test zur Verfügung.

Kommentare

1 Kommentar zu "Brockhaus stellt digitale Lehrwerke vor"

  1. Das könnte eine gute Idee sein. Die Zukunft gedruckter Schulbücher dürfte eine kurze sein.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    18.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018