PLUS

Gehirntraining als Zusatzsortiment

„2011 und 2012 waren heftige Jahre“, erinnert sich Mike Trepte an die stark rückläufigen Barumsätze in seiner Kasseler Fachbuchhandlung Unibuch. Deshalb hatte er sich damals mit seiner Frau Nadine Rau auf die Suche nach einem fachbuchhandelstauglichen Zusatzsortiment gemacht, um die Einbrüche aufzufangen. Trepte und Rau wurden in den USA mit dem Ladenkonzept Brainstore fündig. Die Idee dahinter: Mit geeigneten Spielen werden die fünf Kernbereiche des Gehirns ganzheitlich trainiert.

Die Buchhändler sicherten sich die Markenrechte für Europa, adaptierten das Konzept für den hiesigen Markt und eröffneten ihren Brainstore als Shop-in-Shop prominent im Eingangsbereich ihrer Buchhandlung nahe der Kasseler Universität.

Das ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Gehirntraining als Zusatzsortiment"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten