PLUS

Ein kleines Plus

Auf dem deutschen Hörbuchmarkt sind mehr Exemplare verkauft worden. Wegen niedrigerer Preise macht sich dies im Umsatz aber kaum bemerkbar.

Ein „Bilderbuchjahr“, jubelte der amerikanische Hörbuchverleger-Verband APA kürzlich über erneut zweistellige Umsatzzuwächse. Ein schwieriges Jahr, sagen dagegen französische Verlage, die einen Markt ohne große Hörbuchtradition bespielen und auch im Buchhandel wenig Unterstützung finden.

Der deutsche Hörbuchmarkt liegt in seiner wirtschaftlichen Entwicklung zwischen diesen Extremen – mit einer leicht positiven Tendenz.

Obwohl mit einem Stamm von ca. 4 Mio Nutzern recht ordentlich entwickelt, ist er vom US-Boom ein gutes Stück entfernt:

  • Das deutsche Hörbuchgeschäft zeigt keine derart markanten ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ein kleines Plus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    19.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten