Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Bildung und Kalender

Bei den Cornelsen-Töchtern Bibliographisches Instiut (BI) und KV&H stehen personelle Änderungen in der Geschäftsführung an. Marion Winkenbach wechselt zwischen den Häusern, Olaf Carstens steigt bei BI auf und Tino Uhlemann dockt bei KV&H an.

Marion Winkenbach, bisherige Geschäftsführerin des Bibliographischen Instituts (BI) wird zum 1. April 2015 als Vorsitzende der Geschäftsführung des Kalenderverlags KV&H die Verlagsleitung von Jürgen Horbach übernehmen, der zum Jahresende altersbedingt ausscheidet. Bereits seit Juli 2014 ist sie nicht-operatives Mitglied der Geschäftsführung der KV&H. Künftig wird der Kalenderverlag von den beiden Geschäftsführern Marion Winkenbach und Hans-Joachim Jauch gemeinsam geführt werden.

Winkenbachs Nachfolger als BI-Geschäftsführer wird zum 1. April 2015 Olaf Carstens, der bisher bereits die Aufgaben als Verlags- und Vertriebsleiter innehatte. Carstens führt das BI gemeinsam mit Wolf-Rüdiger Feldmann.

Tino Uhlemann wird zum 1. April 2015 als Nachfolger von Bernhard Fetsch, der in die Geschäftsführung der Verlagsgruppe Droemer wechselt, als Gesamtvertriebs- und Marketingleiter bei KV&H eintreten. Er wird Mitglied der Geschäftsleitung und erhält Prokura. Uhlemann hatte den Piper Verlag Anfang Dezember 2014 verlassen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bildung und Kalender"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
3
Ferrante, Elena
Suhrkamp
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Neuhaus, Nele
Ullstein
09.01.2017
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 17. Januar - 19. Januar

    Digital Book World

  2. 21. Januar - 23. Januar

    Vivanti (Nonbook)

  3. 26. Januar - 27. Januar

    Future Publish

  4. 26. Januar - 28. Januar

    Antiquaria

  5. 26. Januar - 29. Januar

    Internationales Comic-Festival Angoulême