Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Karrieresprung am Niederrhein

Nina Tebartz ist Anfang Januar 2015 innerhalb der Geschäftsleitung bei Moses aufgestiegen und jetzt zweite Geschäftsführerin neben Gerd Herterich. Tebartz, die Tochter von Hauptgesellschafter Achim Tebartz, ist seit 2013 Mitglied der Geschäftsleitung bei dem Verlag mit Sitz in Kempen und war in dieser Funktion bislang zuständig für die Bereiche Marketing und Unternehmensentwicklung.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Karrieresprung am Niederrhein"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Adler-Olsen, Jussi
dtv
2
Ruiz Zafón, Carlos
S. Fischer
3
Suter, Martin
Diogenes
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Barnes, Julian
Kiepenheuer & Witsch
20.03.2017
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten